Inhalte auf der Seite
Barrierefreiheit
  • Schrift verkleinernSchrift vergrößernAusgangsgröße
Inhalte auf der Seite

    Top-Meldungen

    der Hansestadt Lüneburg

    19.01.2023

    Veranstaltungen zum Holocaust-Gedenktag am 27. Januar

    Anlässlich des internationalen Gedenktages für die Opfer des Holocaust liest Jürgen Gückel im Heine-Haus aus seinem Buch „Klassenfoto mit Massenmörder“. Viele Lüneburger Kultureinrichtungen bieten weitere Veranstaltungen an.
    11.01.2023

    Info-Veranstaltungen der weiterführenden Schulen

    Für Eltern von Kindern, die im Sommer aus der 4. Klasse einer Grundschule in die 5. Klasse einer weiterführenden Schule wechseln werden, bieten die Schulen in der Hansestadt und im Landkreis Lüneburg Info-Veranstaltungen an.
    13.01.2023

    Broschüre „Lüneburg erleben“ zeigt Vielfalt der Hansestadt

    Was zeichnet Lüneburg aus, wie geht die Stadt in Sachen Klimaschutz voran und welche Kultur- und Freizeitangebote gibt es hier: Das und mehr finden Interessierte ab sofort in der frisch aufgelegten Broschüre „Lüneburg erleben“.
    02.01.2023

    Jahresausblick: Was 2023 ansteht in Lüneburg

    Ob Skateranlage, Frauenschutzzentrum oder Schulbaumaßnahmen – die Liste der 2023 anstehenden Aufgaben ist lang! Hier haben wir eine Übersicht der aktuell größten Projekte, Vorhaben und Herausforderungen für das Jahr 2023 zusammengestellt.
    15.12.2022

    Engagement von unschätzbarem Wert: Hansestadt zeichnet Ehrenamtliche aus

    Rund 40 Engagierte waren der Einladung zum Dankeschön-Empfang der Hansestadt gefolgt. Sie wurden am 14. Dezember 2022 bei einer Feierstunde im Huldigungssaal des Rathauses stellvertretend für alle freiwilligen Helfer:innen ausgezeichnet.
    11.11.2022

    #LüneburgStehtZusammen – Internetseite bietet Orientierung und Informationen rund um die Energieversorgung

    Auf der Internetseite www.lueneburg-steht-zusammen.de haben wir Tipps und Anlaufstellen gesammelt, die bei Fragen zur Energieversorgung Orientierung bieten.
    Mehr laden

    Aktuelle Pressemitteilungen

    der Hansestadt Lüneburg

    Themenfilter

    Alle Themen
    27.01.2023

    Ukrainerin erkundet mit Geflüchteten die Lüneburger Ratsbücherei

    Geflüchteten ein Stück Normalität schenken und sie auf die Angebote der Lüneburger Ratsbücherei aufmerksam machen – das ist das Ziel der Ukrainerin Elina Pleshkova. Die Bibliothekarin aus Charkiw floh vor neun Monaten mit ihrer Tochter und Mutter nach Deutschland.
    26.01.2023

    Toiletten im Glockenhaus ab Freitag, 27. Januar, wieder zugänglich

    Die öffentlichen Toiletten im Glockenhaus stehen bereits ab morgen, Freitag, 27. Januar, wieder zur Verfügung.
    26.01.2023

    Rat der Hansestadt Lüneburg tagt am 2. Februar in der Ritterakademie

    Zu seiner ersten Sitzung im neuen Jahr kommt der Rat der Hansestadt am kommenden Donnerstag, 2. Februar, ab 17 Uhr in der Ritterakademie (Am Graalwall 12) zusammen.
    26.01.2023

    Städtische Kitas laden Eltern zum Kennenlernen ein

    Welche Kita ist die richtige für uns? Diese Frage stellen sich Eltern, die ihr Kind zum kommenden Sommer in der Kita anmelden möchten. In diesen Tagen läuft die Anmeldung für die Plätze.
    25.01.2023

    Info-Abend zur geplanten Kita Neu-Hagen gut angenommen

    Rund 40 Interessierte folgten am Dienstag (24. Januar 2023) der Einladung der Hansestadt Lüneburg zu einer Bürger:innenversammlung im St.-Stephanus-Gemeindezentrum. Thema: Der Bebauungsplan für die geplante Kita Neu-Hagen, die an der Schützenstraße vor dem Freibad entstehen soll.
    23.01.2023

    Mobilitätswende, Klimaschutz und Beteiligungsformate: Oberbürgermeisterin blickt bei Speakers Corner auf Ziele im neuen Jahr

    Was steht an in Lüneburg im noch jungen Jahr 2023? Welche Herausforderungen sind zu meistern, welche spannenden Projekte werden angestoßen und worauf können sich die Lüneburger:innen besonders freuen? Ihren Blick voraus richtet Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch zusammen mit Lüneburgs Nachhaltigkeitsdezernent Markus Moßmann in der Speakers Corner-Sendung von Radio ZuSa am Donnerstag, 26. Januar, von 10.05 bis 11 Uhr.
    18.01.2023

    Wasser sammelt sich erneut auf Dahlenburger Landstraße – Betroffene Fahrspur vorerst gesperrt

    Weil sich aktuell erneut Wasser auf der Dahlenburger Landstraße in Höhe der Bahnunterführung sammelt, hat die Stadt dort eine Fahrspur um die Austrittstelle des Wassers herum gesperrt.
    19.01.2023

    Veranstaltungen zum Holocaust-Gedenktag am 27. Januar

    Anlässlich des internationalen Gedenktages für die Opfer des Holocaust liest Jürgen Gückel im Heine-Haus aus seinem Buch „Klassenfoto mit Massenmörder“. Viele Lüneburger Kultureinrichtungen bieten weitere Veranstaltungen an.
    11.01.2023

    Info-Veranstaltungen der weiterführenden Schulen

    Für Eltern von Kindern, die im Sommer aus der 4. Klasse einer Grundschule in die 5. Klasse einer weiterführenden Schule wechseln werden, bieten die Schulen in der Hansestadt und im Landkreis Lüneburg Info-Veranstaltungen an.
    18.01.2023

    Parkplätze Höhe Langer Jammer bleiben vorerst gebührenfrei

    Bis auf Weiteres bleiben die Parkplätze an der Hindenburgstraße / Höhe Langer Jammer gebührenfrei. Im Zuge der Planungen für die Umgestaltung der Straße ist angedacht, auf der Südseite der Hindenburgstraße Parkplätze zu entfernen.
    18.01.2023

    Rassismus als Alltagsproblem – Fortbildung am 6. Februar für alle, die in der Jugendarbeit aktiv sind

    „Rassismus ist ein Alltagsproblem, auch in der Jugendarbeit“, weiß Jutta Bauer, Leiterin des Fachbereichs Familie und Bildung bei der Hansestadt.
    18.01.2023

    Wetterbedingte Zwangspause an der Uelzener Straße – Nächste Woche soll es weitergehen

    Gerade waren die Arbeiten an der Baustelle Uelzener Straße wieder gestartet, da zwingt der Frost die Baufirma erneut zur Unterbrechung. „Bauen im Winter ist eine echte Herausforderung“, fasst es Björn-Olde Backhaus zusammen.
    18.01.2023

    Bald quietschen hier die Reifen: Bau der Skateranlage an den Sülzwiesen hat begonnen

    Dort, wo aktuell Brombeeren und andere Sträucher wild wuchern, werden voraussichtlich schon im Sommer die Reifen von Skateboarden, Inline-Skates und BMX-Rädern auf dem Asphalt rollen. Wie geplant konnte der Bau der Skateranlage an den Sülzwiesen jetzt starten.
    18.01.2023

    Städtische Kitas laden Eltern zu Tagen der offenen Tür ein

    Zum Start des neuen Jahres öffnen einige städtische Kindertagesstätten ihre Tür und heißen alle interessierten Eltern willkommen.
    17.01.2023

    Hansestadt Lüneburg hebt Maskenpflicht in städtischen Gebäuden auf

    Keine Maskenpflicht mehr im Rathaus, den übrigen Verwaltungsgebäuden sowie Kitas und Schulen der Hansestadt Lüneburg. Das gilt bereits ab morgen, Mittwoch, 18. Januar 2023.
    16.01.2023

    Viele Ideen für Spielplatz und Jugendtreff im Hanseviertel – Bau soll noch dieses Jahr starten

    Eine Tischtennisplatte, Basketballkörbe und ein überdachter Sitzbereich – so lauten einige der Wünsche für den neuen Jugendtreff im Grünzug nördlich des Hanseviertels.
    16.01.2023

    Kulinarischer Austausch zwischen Lüneburg und Partnerstadt Naruto

    „Was isst Naruto?“ und „Was isst Lüneburg?“ – darüber möchte sich die Deutsch-Japanische Gesellschaft zu Lüneburg mit der Partnerstadt Naruto austauschen. 
    13.01.2023

    Broschüre „Lüneburg erleben“ zeigt Vielfalt der Hansestadt

    Was zeichnet Lüneburg aus, wie geht die Stadt in Sachen Klimaschutz voran und welche Kultur- und Freizeitangebote gibt es hier: Das und mehr finden Interessierte ab sofort in der frisch aufgelegten Broschüre „Lüneburg erleben“.
    13.01.2023

    Quartiersmanagement Hanseviertel lädt zur Erkundung des Paul-Gerhardt-Hauses

    Zu einer weiteren Tour im Rahmen der Erkundungsreihe des Hanseviertels lädt der örtliche Quartiersmanager Max Werner ein. Am Donnerstag, 19. Januar 2023, wird das Paul-Gerhardt-Haus besichtigt.
    13.01.2023

    Baustelle Uelzener Straße auf der Zielgeraden – Bodenschwelle wird als Erstes angepasst

    Nur noch wenige Wochen, dann wird der Verkehr an der Uelzener Straße nach fast einem Jahr Bauzeit wieder regulär rollen. Bei der Großbaustelle wurde die gesamte östliche Straßenseite in zwei Bauabschnitten vom Sportplatz des MTV bis zur Kefersteinstraße für Rad- und Fußverkehr neugestaltet,
    09.01.2023

    Halteverbot Am Bargenturm unbedingt berücksichtigen – Autos müssen sonst abgeschleppt werden

    Seit heute gilt auf zwei Parkplätzen Am Bargenturm ein totales Halteverbot, darauf weisen auch diverse Verkehrsschilder seit längerem hin.
    10.01.2023

    Bürger:innenversammlung: Stadt informiert über aktuellen Stand zur geplanten Kita Neu-Hagen

    Über die aktuellen Planungen zur neuen Kindertagesstätte, die vor dem Freibad in Neu-Hagen entstehen soll, wird die Stadt in einer Bürgerversammlung am Dienstag, 24. Januar 2023, um 19 Uhr im Ökumenischen Gemeindezentrum St. Stephanus (St. Stephanus-Platz 1, 21337 Lüneburg) informieren.
    09.01.2023

    Mit mobiler Bank zu den Menschen: Sven Dunker setzt sich als Quartiersmanager von Kaltenmoor für gute Nachbarschaft ein

    Sein Hobby ist die traditionelle Korb-Imkerei, sein neuer Vollzeitjob das Quartiersmanagement in Kaltenmoor – und eines kann er bei beiden Tätigkeiten beobachten: „Jede und jeder einzelne ist wichtig zum Gelingen des Ganzen“, sagt Sven Dunker.
    02.01.2023

    Jahresausblick: Was 2023 ansteht in Lüneburg

    Ob Skateranlage, Frauenschutzzentrum oder Schulbaumaßnahmen – die Liste der 2023 anstehenden Aufgaben ist lang! Hier haben wir eine Übersicht der aktuell größten Projekte, Vorhaben und Herausforderungen für das Jahr 2023 zusammengestellt.
    22.12.2022

    Feuerwerksverbot an Silvester gilt für die Altstadt und den Kalkberg

    Auch in diesem Jahr gilt an Silvester und Neujahr ein Feuerwerksverbot im Naturschutzgebiet Kalkberg sowie für den Bereich der historischen Innenstadt.
    29.12.2022

    So verändern sich Gebühren und Steuern in Lüneburg 2023

    Wie entwickeln sich die von der Stadt erhobenen Gebühren und Steuern im kommenden Jahr? Dazu hat sich der Rat der Hansestadt Lüneburg im Zuge der Haushaltsberatungen positioniert. Die Gebühren werden jährlich überprüft. Denn die Leistung muss finanziert werden, die Bürger:innen sollen aber auch nicht mehr zahlen als nötig. Alle Gebührenveränderungen wurden einstimmig vom Rat beschlossen.
    29.12.2022

    Beteiligungsrunde am 5. Januar für zwei Spielplätze: Treffpunkte im Hanseviertel

    Die Planung für zwei neue Spielplätze im Grünzug nördlich des Hanseviertels hat begonnen. Einer der Plätze, für Kinder bis etwa 12 Jahre, soll im Nordwesten des Hanseviertels entstehen, und zwar nahe des Meisterwegs, etwa auf der Höhe, wo die Dorette-von-Stern-Straße abgeht
    23.12.2022

    Rückendeckung fürs Theater Lüneburg: Stadt und Kreis stellen Weiterbetrieb sicher

    Hansestadt und Landkreis Lüneburg spannen ein Sicherheitsnetz für das Theater Lüneburg auf: Damit das Bühnen-Unternehmen auch in unsicheren Zeiten die nächste Spielzeit planen kann, haben die beiden Gesellschafter am Donnerstag (22. Dezember 2022) mit großer Zustimmung das Okay von Kreistag bzw. Rat der Stadt für eine so genannte Patronatserklärung eingeholt.
    22.12.2022

    Haushalt 2023 für die Hansestadt Lüneburg beschlossen

    Am Donnerstag, 22. Dezember 2022, um viertel vor neun Uhr abends mündete die intensive Vorarbeit und Suche nach Kompromissen in einen Beschluss: Mit 22 Ja-Stimmen der Grünen, der Linken sowie Einzelstimmen aus CDU und FDP zurrte der Rat die Finanzen für 2023 fest. 19 Enthaltungen von CDU und SPD, 2 Nein-Stimmen der AfD.
    23.12.2022

    Neue Lasergeräte bringen wertvolle Erkenntnisse für die Lüneburger Innenstadt

    Schon seit dem Frühjahr wird an vier Stellen in der Innenstadt gemessen, wie gut besucht die jeweiligen Straßen sind. Jetzt haben an mehreren Dächern und Fassaden in der Innenstadt erneut Installationsarbeiten für Lasergeräte stattgefunden. An drei neuen Standorten in der Großen Bäckerstraße/Ecke Am Markt, in der Straße Am Berge (Höhe C&A) und in der Schröderstraße/Katzenstraße wird demnächst ermittelt, wie viele Passant:innen sich dort bewegen.
    22.12.2022

    Uwe Nehring im Ruhestand – Bürgertreff Kaltenmoor 2023 unter neuer Regie

    Uwe Nehring ist im Ruhestand. Für den Kontakt und die Fragen in Kaltenmoor ist ab Januar sein Nachfolger, Sven Dunker, zuständig.
    19.12.2022

    Öffnungszeiten städtischer Einrichtungen rund um den Jahreswechsel

    Für einige städtische Einrichtungen gelten rund um den Jahreswechsel veränderte Öffnungszeiten. Die Stadtverwaltung an sich ist wie üblich erreichbar. Gleiches gilt für das Bürgeramt. Wir bieten einen Überblick über weitere Öffnungszeiten.
    21.12.2022

    Gemeinsam für mehr Radfahren: Grünes Licht für Radroute Lüneburg – Adendorf – Scharnebeck

    Die Gemeinde Adendorf, die Gemeinde Scharnebeck und die Hansestadt Lüneburg planen zusammen mit dem Landkreis Lüneburg eine Rad-Premiumroute
    21.12.2022

    Empfang im Zeichen der Freundschaft: Vize-Gouverneur von Tokushima besucht Lüneburg

    Bereits bei der Schließung des Partnerschaftsvertrages zwischen Niedersachsen und der Präfektur Tokushima hatte Yoshiyuki Sakaike Lüneburg besucht. Nun, 15 Jahre später, war es dem Vize-Gouverneur von Tokushima im Osten Japans ein Herzensanliegen, im Rahmen seiner Niedersachsenreise erneut einen Zwischenstopp in der Hansestadt einzulegen.
    20.12.2022

    Bezirksschornsteinfeger Werner für weitere sieben Jahre bevollmächtigt

    Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch bestellte Magnus Werner am Dienstag (20. Dezember 2022) zum bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger für den Kehrbezirk XIII und überreichte ihm die offizielle Ernennungsurkunde
    19.12.2022

    Starkes Signal für die Zukunft der Schiene: Landrat Jens Böther sendet gemeinsames Schreiben aus der Region an Bundesverkehrsminister

    Gemeinsam werben sie für die Verkehrswende und einen starken Schienenverkehr in Norddeutschland für künftige Generationen: 14 Vertreterinnen und Vertreter der Kommunen sowie Bundes- und Landtagsabgeordnete aus dem Landkreis Lüneburg und der Region unterzeichneten am Samstag (17. Dezember 2022) gemeinsam mit Landrat Jens Böther ein Schreiben an Bundesverkehrsminister Dr. Volker Wissing.
    20.12.2022

    Chancen-Aufenthaltsrecht tritt bald in Kraft – Anträge schon jetzt möglich

    Langjährig geduldete Ausländer:innen sollen künftig mehr Chancen auf ein Bleiberecht in Deutschland erhalten. Das hat der Bundesrat jetzt mit einem Gesetz zum sogenannten Chancen-Aufenthaltsrecht entschieden.
    20.12.2022

    Lärmschutz für Anwohner:innen: Stadt plant neue Nutzungsregelung für die Sülzwiesen

    Wie können die Belange der Anwohnerschaft insbesondere mit Blick auf den Lärmschutz bestmöglich geschützt und gleichzeitig traditionelle und neue Kulturveranstaltungen auf den Sülzwiesen gefördert werden?
    18.12.2022

    Schulausfall in Hansestadt und Landkreis Lüneburg am Montag, 19. Dezember

    Aufgrund der erwarteten Extrem-Wetterlage fällt in allen allgemeinbildenden Schulen in Hansestadt und Landkreis Lüneburg am Montag, 19. Dezember 2022, der Unterricht aus. Die berufsbildenden Schulen führen virtuellen Distanzunterricht durch.
    19.12.2022

    Rat der Hansestadt Lüneburg tagt am Donnerstag, 22. Dezember, im Kulturforum

    Für einige städtische Einrichtungen gelten rund um den Jahreswechsel veränderte Öffnungszeiten. Die Stadtverwaltung an sich ist wie üblich erreichbar. Gleiches gilt für das Bürgeramt
    19.12.2022

    Höhere Fördermittel für „Demokratie leben!“ – Aktuelle Bewerbungsfrist endet am 25. Januar

    Beteiligung fördern, Vielfalt stärken und Alltagsrassismus bekämpfen – das sind wichtige Ziele des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ Ab sofort können Projekte hierfür bis zu 10 000 Euro Förderung beantragen, bislang waren es bis zu 6.000 Euro.
    16.12.2022

    Vollsperrung im Munstermannskamp 24

    Für das Aufstellen eines Krans muss die Fahrbahn im Munstermannskamp in Höhe der Hausnummer 24 am Montag, 19. Dezember, in der Zeit von 8 bis voraussichtlich 16 Uhr voll gesperrt werden.
    16.12.2022

    Zu kalt zum Bauen: Viele Baustellen in der Zwangspause

    Mittlerweile ist der Boden zu hart, um Tiefbau- und Pflasterarbeiten noch sauber durchführen zu können
    15.12.2022

    Engagement von unschätzbarem Wert: Hansestadt zeichnet Ehrenamtliche aus

    Rund 40 Engagierte waren der Einladung zum Dankeschön-Empfang der Hansestadt gefolgt. Sie wurden am 14. Dezember 2022 bei einer Feierstunde im Huldigungssaal des Rathauses stellvertretend für alle freiwilligen Helfer:innen ausgezeichnet.
    09.12.2022

    Rat der Hansestadt Lüneburg positioniert sich zur Bahn-Diskussion

    Seit Langem laufen die Diskussionen und Planungen in Bund, Land und bei der Deutschen Bahn (DB), wie die Schienen-Infrastruktur im norddeutschen Raum zukunftsfähig ausgebaut werden kann. Die Suche nach einer Trasse, vor Jahrzehnten unter dem Stichwort Y-Trasse begonnen und aktuell unter dem Begriff Alpha-E diskutiert, soll voraussichtlich im Sommer vom Bundestag mit einer ganz konkreten Trassenvariante aufs Gleis gesetzt werden.
    15.12.2022

    Kunst, Musik und Märchen – Vielfältige Projekte werden im Rahmen des „Verfügungsfonds Kultur“ gefördert

    Märchenhaft geht es bei dem Theaterworkshop des TPZ Lüneburg in der Kinder- und Jugendbücherei zu. Die sogenannte „Märchenzeit“ des Theaterpädagogischen Zentrums Lüneburg ist eines der ersten Projekte, das im Rahmen des neuen "Verfügungsfonds Kultur in der Innenstadt“ gefördert und angeboten wird.
    14.12.2022

    Digitaler Familienwegweiser Lüneburg geht an den Start – Projekt Kita-Einstieg wird fortgesetzt

    Wie finde ich eine passende Hebamme, wann kann ich mein Kind zur Betreuung anmelden und welche Freizeitmöglichkeiten für Familien gibt es in Lüneburg? Diese und weitere Fragen beantwortet ab sofort der digitale Familienwegweiser der Hansestadt:
    15.12.2022

    AGL bestellt zwei Zero-Emission-Kehrmaschinen mit Wasserstoffantrieb

    Am Mittwoch, den 14. Dezember 2022, hat die AGL für die Stadtreinigung zwei neue Zero-Emission-Kehrmaschinen mit Wasserstoffantrieb bestellt.
    12.12.2022

    Pläne für den Behördenparkplatz: Quartiersmanagement Hanseviertel lädt zur Erkundungstour

    Wer wissen möchte, was auf dem Behördenparkplatz an der Adolph-Kolping-Straße geplant wird, kann sich am Donnerstag, 15. Dezember 2022, vor Ort informieren.
    21.11.2022

    Weihnachtsmarkt noch bis 23. Dezember – Veränderungen in der Innenstadt

    Es ist wieder soweit: Vor dem historischen Lüneburger Rathaus eröffnet am Mittwoch, 23. November 2022, der Lüneburger Weihnachtsmarkt. Bis einschließlich Freitag, 23. Dezember 2022, zaubern Kunsthandwerk, Karussells und Glühweinbuden weihnachtliches Flair auf den Marktplatz. Viele weitere Weihnachtsmärkte öffnen in der Innenstadt ihre Tore und laden zum Verweilen ein.
    12.12.2022

    Verpackungs- und Lieferservice in der Weihnachtsstadt

    Im Medienhaus am Sande und am Marktplatz in der Bardowicker Straße 1 werden in der Lüneburger Innenstadt geshoppte Geschenke kostenfrei hübsch verpackt und auf Wunsch mit dem Lastenrad nach Hause geliefert.
    14.12.2022

    Hansestadt erhält umfangreiche Förderung aus der Stiftung Hospital zum Großen Heiligen Geist

    Knapp eine Million Euro sollen im kommenden Jahr aus finanziellen Mitteln der Stiftung Hospital zum Großen Heiligen Geist an die Hansestadt Lüneburg fließen
    12.12.2022

    Stadt fördert künftig verstärkt Steckersolargeräte für Balkone und Terrassen

    Verstärkt gefördert werden künftig Steckersolargeräte. Das hat der Rat der Stadt in seiner jüngsten Sitzung beschlossen.
    12.12.2022

    Sozialamt plant mehr Zeit für die Bearbeitung von Fällen ein und ändert die Sprechzeiten

    Um Anträge für die Allgemeine Sozialhilfe besser und schneller abarbeiten zu können, organisiert das zuständige Team in der Hansestadt Lüneburg die Sprech- und Telefonzeiten neu.
    09.12.2022

    Ein Gutschein für Lesespaß, Wissen und mehr: Bücherei-Ausweis als vielseitiges Weihnachtsgeschenk

    Für alle, die noch nicht wissen, was sie ihren Liebsten zu Weihnachten schenken sollen, hat sich die Ratsbücherei Lüneburg etwas ausgedacht: Um auch Menschen mit geringem Einkommen eine nette Idee zu liefern, bietet die Bibliothek erstmals in der Adventszeit Gutscheine für einen Leseausweis an.
    06.12.2022

    Stadt stellt ersten Taubencontainer auf – Weitere Maßnahmen zur Verringerung der Taubenpopulation sind notwendig

    In einem klassischen Überseecontainer sollen sich Lüneburgs Stadttauben künftig niederlassen, um zu brüten. Die Stadt kommt damit dem Anliegen des Taubenvereins Lüneburg nach, der im Sinne des sogenannten Augsburger Modells um entsprechende Unterstützung der Hansestadt gebeten hatte
    06.12.2022

    Kostenlose Kinderbetreuung Mittwoch morgens im ELM

    Noch sind einige Plätze frei für eine kostenlose Kinderbetreuung für Unter-Drei-Jährige im Stadtteilhaus ELM, immer am Mittwoch von 9 bis 11.30 Uhr.
    01.12.2022

    Verkaufsstelle von metronom startet am 11. Dezember

    Auf dem Bahnhofsvorplatz wird der metronom ab dem Fahrplanwechsel am 11. Dezember Tickets für den Nah- und Fernverkehr verkaufen.
    01.12.2022

    Rat der Stadt tagt am Donnerstag, 8. Dezember, im Gesellschaftshaus der PKL

    Eine breite Themenpalette findet sich auf der Tagesordnung der kommenden Ratssitzung am Donnerstag, 8. Dezember 2022. Ab 17 Uhr geht es im Gesellschaftshaus der Psychiatrischen Klinik am Wienebütteler Weg 1 unter anderem um die künftige Aufstellung des Stadtteil- und Quartiersmanagements in Lüneburg,
    01.12.2022

    Neue Tempo-30-Zone in der Dorette-von-Stern-Straße und der Elisabeth-Maske-Straße

    In fast zwei Dritteln aller Straßen in der Hansestadt gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 30 Stundenkilometern oder weniger. Ab Dezember kommen zwei weitere hinzu. In der Dorette-von-Stern-Straße und der Elisabeth-Maske-Straße in der Speicherstadt gilt dann ebenfalls Tempo 30.
    29.11.2022

    Aktionstag am 30. November: Städte gegen die Todesstrafe

    Die Gemeinschaft Sant’Egidio organisiert am 30. November den internationalen Aktionstag „Cities for Life – Städte für das Leben/Städte gegen die Todesstrafe”. Auch Lüneburg beteiligt sich.
    29.11.2022

    Pop-up-Store Gib Rillé – Nur Produktion bleibt in der Innenstadt

    Leerstand verhindern und Innovation fördern – so lauten die Ziele des Konzepts Pop-up-Store, das die Hansestadt mit Hilfe von Fördermitteln in Lüneburgs Innenstadt umgesetzt hat. Während sich der erste Pop-up-Store „fräulein paulas hund“ erfolgreich in Lüneburg etabliert hat, läuft nun auch die Förderphase für den zweiten Pop-up-Store Gib Rillé aus.
    28.11.2022

    Vorbereitungen für die Containerwohnanlagen Am Bargenturm und beim ESV-Sportplatz beginnen

    Um die vielen Schutzsuchenden in Lüneburg unterzubringen und den Aufenthalt in Notunterkünften möglichst kurz zu halten, arbeitet die Hansestadt mit Hochdruck an der Einrichtung weiterer Gemeinschaftsunterkünfte
    28.11.2022

    Fragen rund um Smartphone und Tablet – Studierende geben Senior:innen digitale Hilfe

    Unter dem Motto „Voneinander lernen“ bietet eine studentische Projektgruppe digitale Hilfe an. Am Mittwoch, 14. Dezember, sind Senior:innen eingeladen, von 13 bis 15 Uhr ins Gemeinde- und Stadtteilhaus KredO zu kommen und das eigene Smartphone oder Tablet mitzubringen.
    28.11.2022

    Mehr Zeit für Anträge: Wohngeldstelle schließt und ist vorübergehend nur telefonisch erreichbar

    Damit die Leitungen bei Eis und Schnee nicht gefrieren, stellt die Friedhofsverwaltung über den Winter das Wasser auf den städtischen Friedhöfen ab.
    25.11.2022

    Gemeinsam kämpfen für Galeria Karstadt

    Für die meisten Menschen ist es einfach Karstadt, auch wenn es offiziell Galeria heißt. Doch gleich unter welchem Namen: Es ist das letzte klassische Kaufhaus in der Lüneburger Innenstadt
    23.11.2022

    Gelbe Leitern vor dem Rathaus: Oberbürgermeisterin unterstützt Best-Friday-Aktion von Lüneburgs Geschäftsleuten

    Zu einem Best Friday als lokales Pendant zum Black Friday rufen insgesamt 111 Lüneburger Kaufleute aus Handel und Gastronomie am kommenden Freitag, 25. November, auf.
    22.11.2022

    AGL startet mit erstem E-LKW in den Winterdienst

    Mit dem ersten Einsatz am frühen Montagmorgen ist die AGL in den Winterdienst gestartet. Erste deutliche Minustemperaturen sorgten für Glätte auf den Fahrbahnen.
    11.11.2022

    #LüneburgStehtZusammen – Internetseite bietet Orientierung und Informationen rund um die Energieversorgung

    Auf der Internetseite www.lueneburg-steht-zusammen.de haben wir Tipps und Anlaufstellen gesammelt, die bei Fragen zur Energieversorgung Orientierung bieten.
    23.11.2022

    Wohnraum-Offensive zugunsten von Geflüchteten: Anträge können gestellt werden

    Mit der Wohnraum-Offensive möchte die Hansestadt Lüneburg noch stärker auf private Wohnraumangebote setzen, um Geflüchtete unterzubringen. Potentielle Vermieter:innen können Anträge stellen.
    22.11.2022

    Vertiefte Klimaanalyse für Lüneburg liegt vor: Instrumentenkasten für mehr Schutz von sensiblen Einrichtungen

    Die Klimaanalyse von 2019 ist im November 2022 auf Grundlage eines genaueren Rasters vertieft und aktualisiert worden.
    18.11.2022

    Die Kunst des Sichtbarmachens: Hansestadt ehrt Künstlerin Ursula Blancke Dau mit Dr.-Hedwig-Meyn-Preis

    Vielfältige Kunststile, drei Kunstwerke, eine Künstlerin: Der Huldigungssaal des Lüneburger Rathauses wurde am Donnerstagabend, 17. November 2022, kurzzeitig zum Ausstellungsraum für ausgewählte Kunstwerke von Ursula Blancke Dau, die die Hansestadt Lüneburg an diesem Abend mit dem Dr.-Hedwig-Meyn-Preis geehrt hat.
    17.11.2022

    Clamart-Park wird rundumerneuert – Bauarbeiten starten am Montag, 21. November

    Lüneburg. Größer, grüner und schöner soll es werden im westlichen Teil des Clamart-Parks. Die umfangreiche Sanierung der Parkanlage sowie die Umgestaltung der angrenzenden Haagestraße starten am kommenden Montag, 21. November.
    17.11.2022

    Der Übergang vom Frauenhaus in die eigene Wohnung: Stadt und Landkreis installieren das Projekt Second Stage als sichere Bleibe auf Zeit

    Second Stage – der zweite Schritt in ein Leben ohne Gewalt. Dieses Projekt bringt die Hansestadt aktuell in enger Kooperation mit dem Frauenhaus Lüneburg und in Abstimmung mit dem Landkreis auf den Weg.
    16.11.2022

    Erfolgreiche Vergabe für den Bau der Skateranlage – Vorbereitungen starten noch dieses Jahr

    Gute Nachrichten für alle Skateboarder, Inline-Skatende und BMX-Fahrende in Lüneburg. Der Bau der geplanten Skateranlage an den Sülzwiesen kann zeitnah starten.
    15.11.2022

    Zukunftsperspektiven fürs Theater Lüneburg: Finanzielle Grundlagen gehen auf den Prüfstand – Aufsichtsrat will externe Berater bestellen

    Das Theater Lüneburg braucht wieder eine stabile finanzielle Basis – dabei soll eine externe Beratung helfen: Dieses Ziel verknüpft der Aufsichtsrat mit dem Wirtschaftsplan fürs Theaterjahr 2022/23, dem das Gremium gestern (Montag, 14. November 2022) einstimmig zustimmte. „Unser Theater in Lüneburg ist ein echter Standortfaktor – für unsere wachsende Region, für Kulturliebhaber, aber auch Familien mit Kindern“, sagen Landrat Jens Böther und Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch.
    14.11.2022

    Es wird weihnachtlich in Lüneburg: Die ersten Tannen sind eingeflogen

    Zwei prachtvolle Edeltannen rahmen seit heute Vormittag das Lüneburger Rathaus. Die großen Christbäume stammen in diesem Jahr aus Privatgärten in Handorf und in Bardowick.
    15.11.2022

    Weniger Tempo und mehr Parkplätze: Anwohnende bringen Ideen für die Wilhelm-Leuschner-Straße ein

    Dass die Wilhelm-Leuschner-Straße in Kaltenmoor dringend umgestaltet werden muss, darüber besteht Einigkeit.
    15.11.2022

    Ideen für den Spielplatz: Spielplatzbeteiligung für den Hans-Tönjes-Ring am 30. November

    Mitreden und Mitgestalten! Das können Kinder jetzt bei den Plänen zur Neugestaltung des Spielplatzes am Hans-Tönjes-Ring in Kaltenmoor.
    11.11.2022

    StadtRAD jetzt auch elektrisch: Lüneburg bekommt 25 E-Lastenräder

    Nach längerem Warten bekommt jetzt auch Lüneburg seine ersten mobilisierten Leih-Lastenräder: Die Hansestadt erweitert ihr Bikesharing-System StadtRAD in Lüneburg um insgesamt 25 „Radschnucken“ – so der Name der neuen Lastenpedelecs.
    08.11.2022

    Neue Startup-Förderung im Landkreis Lüneburg

    Für die Frühphase von Startups sind dabei vor allem Fördermittel relevant wie sie nun mit dem Förderprogramm „Catalyst“ auch aus den kommunalen Haushalten von Hansestadt und Landkreis Lüneburg bereitgestellt werden. Als erstes Unternehmen profitiert davon das junge Unternehmen Petabite GmbH, das spezialisierte Software und Dienstleistungen anbietet.
    08.11.2022

    Ein Leseausweis – zahlreiche Möglichkeiten: Ratsbücherei baut digitales Angebot aus

    Das eigene Wissen per Lernprogramm erweitern oder werbefrei die neue Lieblingsserie gucken: Die Ratsbücherei Lüneburg hat jetzt ihr digitales Angebot erweitert.
    08.11.2022

    Denkmalschutz trifft Moderne: Salzstraße am Wasser wird ab 14. November umfangreich saniert

    Es ist eine der schönsten und zugleich marodesten Straßen in Lüneburg und eine der ganz wenigen, die unter Denkmalschutz steht: Die Salzstraße am Wasser, gelegen mitten im historischen Wasserviertel.
    08.11.2022

    Patrick Schulze folgt im Rat der Stadt auf Friedrich von Mansberg

    Patrick Schulze übernimmt das Mandat im Lüneburger Stadtratvom Friedrich von Mansberg, der nach 16 Jahren aus beruflichen Gründen aus dem Rat ausscheidet.
    04.11.2022

    Schlieffen-Hallen werden zur Notunterkunft umgebaut – Anmeldungen für Info-Abend am 14. November noch möglich

    Schränke, Betten und Tische im Akkord baut das Team des Technischen Hilfswerks Lüneburg (THW) aktuell in den Sporthallen im Hanseviertel zusammen. Bereits in wenigen Wochen sollen in den Hallen 27 und 28 der ehemaligen Schlieffen-Kaserne die ersten Schutzsuchenden aus der Ukraine einziehen.
    01.11.2022

    Kultur in der Innenstadt stärken: Fördergeld kann ab sofort beantragt werden

    Mehr Kultur für Lüneburgs Innenstadt: Um die Entwicklung der Innenstadt zu einem kulturellen Erlebnis- und Begegnungsraum zu fördern, hat die Hansestadt sich um Fördergelder aus dem Bundesprogramm "Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren" bemüht.
    25.10.2022

    Shopping, Blaulichttag und Martinimarkt am Sonntag, 6. November

    Der vierte und gleichzeitig letzte Lüneburger Erlebnis-Sonntag findet auch in diesem Jahr unter dem Motto Blaulicht statt. Am Sonntag, 6. November, präsentieren sich Polizei, Feuerwehr, Bundeswehr und viele mehr in der Lüneburger Innenstadt und informieren dort anschaulich über ihre Arbeit. Daneben kann zwischen 13 und 18 Uhr in Lüneburgs Geschäften eingekauft werden. Auf dem Marktplatz findet wie bereits im Vorjahr eine kleine Variante des Martinimarktes statt - pandemiebedingt erneut ohne Marktschreier. „Für nächstes Jahr planen wir endlich wieder einen klassischen Martinimarkt mit allem, was dazu gehört“, verspricht Lüneburgs Marktmeister Norbert Stegen.
    28.10.2022

    Rat der Stadt tagt am 3. November im Kulturforum

    Mit insgesamt 19 Tagesordnungspunkten überschaubar ist die nächste Ratssitzung am kommenden Donnerstag, 3. November 2022, 17 Uhr, im Kulturforum, Gut Wienebüttel.
    25.10.2022

    Oberbürgermeisterin Kalisch bietet Sprechstunden im November und Dezember an

    Noch zwei Sprechstunden für Bürger:innen bietet Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch in diesem Jahr an. Am Freitag, 4. November, ist sie in der Zeit von 15 bis 17 Uhr im Bonhoeffer-Haus, dem Stadtteilhaus für Häcklingen und Rettmer.
    27.10.2022

    Endspurt an der Uelzener Straße: Umgestaltung voraussichtlich Ende November abgeschlossen

    Noch herrscht augenscheinlich Baustelle an der Uelzener Straße, doch an vielen Stellen lässt sich bereits gut erkennen, wie sie nach ihrer Umgestaltung einmal aussehen könnte.
    27.10.2022

    Ausgezeichneter Klimaschutz: Hansestadt und Landkreis Lüneburg vergeben „Grüne Hausnummer“

    Energiesparen wird belohnt: Hauseigentümer:innen, die ihr Gebäude besonders energieeffizient saniert oder gebaut haben, können sich ab 28. Oktober 2022 wieder um die „Grüne Hausnummer“ bewerben.
    25.10.2022

    Neue Außenanlage für die Anne-Frank-Schule ist fertig

    Die Erneuerung sticht förmlich ins Auge: Strahlend blau leuchtet die frisch sanierte Außenanlage an der Grundschule Anne-Frank.
    24.10.2022

    Neubesetzung der Koordinierungs- und Fachstelle „Demokratie leben!“ – Infoveranstaltung zum Interessenbekundungsverfahren am 23. November 2022

    Seit 2015 wird die Hansestadt Lüneburg im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben!" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert und setzt es mit zahlreichen Kooperationspartner:innen um. Die drei Leitziele des Programms lauten „Demokratie fördern, Vielfalt gestalten, Extremismus vorbeugen“.
    20.10.2022

    Tagespflege: Vertretungsstützpunkt in Lüneburg eröffnet

    Was tun, wenn die Tagesmutter oder der Tagesvater kurzfristig ausfällt? Für Eltern stellt sich dann die Frage nach einer geeigneten Betreuungsalternative. Unterstützung bietet hier künftig ein Vertretungsstützpunkt, den das Familienbüro von Stadt und Landkreis in Lüneburg eröffnet hat.
    24.10.2022

    Glockenspiel verabschiedet sich in den Winterschlaf

    Für dieses Jahr heißt es Abschied nehmen von einer schönen Lüneburger Tradition: Die Meissner Glocken im Rathausturm sind heute in den Winterschlaf entschlummert.
    20.10.2022

    Goethestraße ab Montag für Fahrzeugverkehr gesperrt

    Im Rahmen der Umgestaltung der Ostseite der Uelzener Straße wird die Goethestraße ab Montag, 24. Oktober 2022, im Bereich der Uelzener Straße und Ecke Schillerstraße bzw. Zechlinstraße rund einen Monat lang für den Fahrzeugverkehr gesperrt.
    20.10.2022

    Einwohner:innen können der Datenweitergabe widersprechen

    Die Hansestadt Lüneburg weist darauf hin, dass Einwohner:innen der Weitergabe ihrer Daten aus dem Melderegister widersprechen können.
    19.10.2022

    Kläranlage: Engpass bei Chemikalien, AGL testet Alternative

    Die Lieferengpässe für wichtige Chemikalien zur Abwasserreinigung stellen aktuell die deutsche Abwasserwirtschaft vor erhebliche Probleme. Betroffen ist auch die Kläranlage der AGL.
    18.10.2022

    Eicheln-Sammeln: Forstamt sucht tatkräftige Helfer:innen

    Das Stadtforstamt lädt von Samstag 22., bis Freitag, 28. Oktober, zu einer Eichel-Sammel-Aktionswoche ein. Dadurch sollen die durch Sturm, Trockenheit und den Borkenkäfer geschädigten Waldflächen in stabile Laub-Mischbestände überführt werden.
    18.10.2022

    Klimaschutz-Sprechstunde auf dem Marienplatz am Montag, 24. Oktober

    Wie geht Klimaschutz zu Hause? Wie lässt sich Energie einsparen? Und welche Fördermöglichkeiten gibt es dafür bei der Hansestadt Lüneburg? Zu diesen und anderen Fragen beraten die städtische Klimaschutzmanagerin Dr. Karina Hellmann und ihr Team am Montag, 24. Oktober, von 14 bis 15.30 Uhr auf dem Marienplatz.
    19.10.2022

    Kurzfristige Einschränkungen an Uelzener Straße wegen Demo am Freitag

    Wegen einer Demonstration müssen Verkehrsteilnehmer:innen am späten Freitagnachmittag, 21. Oktober 2022, ab 17 Uhr mit Einschränkungen insbesondere rund um die Uelzener Straße rechnen.
    06.10.2022

    Landtagswahl in Lüneburg am 9. Oktober

    Rund 58.000 Wahlberechtigte in der Hansestadt Lüneburg konnten am 9. Oktober 2022 ihre Stimme zur Wahl des Niedersächischen Landtages abgegeben. Die Wahlergebnisse gibt es hier.
    27.09.2022

    Heller, grüner, lebendiger: Stadt plant Umgestaltung des Glockenhofs

    Der Platz im Herzen der Lüneburger Innenstadt hat Charme – und noch mehr Potential: Die Rede ist vom Glockenhof. Der Platz zwischen Glockenhaus und C&A soll jetzt umfangreich modernisiert werden.
    23.09.2022

    Appell fürs Theater Lüneburg per Video: Landrat Böther und Oberbürgermeisterin Kalisch wenden sich erneut ans Land

    Gemeinsam setzen sie sich fürs Theater Lüneburg ein: Mit einer Videobotschaft wenden sich Landrat Jens Böther und Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch heute (23. September 2022) auf den Social-Media-Kanälen an die verantwortlichen Ministerien und die Landespolitik in Niedersachsen
    22.09.2022

    Weihnachtsstadt Lüneburg 2022: „GemütLichter“ statt „Giebel im Licht“

    Lüneburg wird Weihnachtsstadt – auch in diesem Jahr. „Es wird GemütLicht“, verspricht LMG-Chefin Melanie-Gitte Lansmann und verrät damit zugleich das Motto der diesjährigen Adventszeit.
    22.09.2022

    Erstes Oktoberwochenende ganz im Zeichen von Musik

    Musik liegt in der Luft von Lüneburgs Gassen, wenn am 2. Oktober zum dritten Erlebnis-Sonntag des Jahres gebeten wird. Zudem ist vom 30. September bis 3. Oktober auf dem Platz am Sande eine Schaustellermeile aufgebaut.
    22.09.2022

    Rassismus als Alltagsproblem: Fortbildung am 11. Oktober für alle, die in der Jugendarbeit aktiv sind

    „Rassismus ist ein Alltagsproblem, auch in der Jugendarbeit“, weiß Jutta Bauer, Leiterin des Fachbereichs Familie und Bildung bei der Hansestadt. „Daher möchten wir denjenigen, die mit Kindern und Jugendlichen zusammenarbeiten, das nötige Know-how an die Hand geben, um professionell mit diesem Thema umzugehen.“
    20.09.2022

    Lüneburg erhält Millionen-Förderung für Innenstadt-Aufwertung

    Die Hansestadt Lüneburg ist in das Förderprogramm „Resiliente Innenstädte“ des Niedersächsischen Ministeriums für Bundes- und Europaangelegenheiten aufgenommen worden.
    20.09.2022

    Orden mit Strahlkraft: Mädge für Verdienste um Städtepartnerschaft mit Naruto ausgezeichnet

    Jahrzehntelang hat sich Lüneburgs ehemaliger Oberbürgermeister für die Städtepartnerschaft zwischen Lüneburg und Naruto eingesetzt. Für sein Engagement ist Ulrich Mädge jetzt mit dem sogenannten „Orden der Aufgehenden Sonne, Goldene Strahlen mit Rosette“ ausgezeichnet worden.
    20.09.2022

    Workshop zur Grünplanung am Thorner Platz – Bürger:innen können ihre Ideen einbringen

    Wie lassen sich städtische (Grün-)Flächen besser an den Klimawandel anpassen? Zu dieser Frage findet am morgigen Mittwoch, 21. September, um 17 Uhr ein Workshop im Stadtteilhaus KredO statt.
    16.09.2022

    Forster wird Sozialdezernent und Moßmann Erster Stadtrat

    Gleich zwei Ernennungen vorzunehmen hatte Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch im Rat. Florian Forster wird Dezernent für Bildung, Jugend, Soziales und Kultur, Markus Moßmann ab Februar Erster Stadtrat.
    15.09.2022

    Reinigungsstoffe für Kläranlagen werden knapp – AGL sucht nach Alternativen

    Die steigenden Energiekosten führen in vielen Bereichen zu Lieferengpässen. Betroffen sind nun auch wichtige Mittel zur Reinigung von Abwasser
    14.09.2022

    Sicher und gut erreichbar: Neue Fahrradstellplätze in der Innenstadt

    Mit dem Fahrrad in die Stadt fahren und das Rad beim Einkaufen oder Café-Besuch möglichst zentral und sicher abstellen – das ist der Wunsch vieler Radfahrenden. Die Hansestadt baut daher das Netz an Abstellmöglichkeiten insbesondere in der Lüneburger Innenstadt seit einigen Jahren kontinuierlich aus.
    13.09.2022

    Neue Leitung für das Sozialdezernat stellt sich im Rat zur Wahl

    Der Rat der Hansestadt Lüneburg entscheidet in seiner nächsten Sitzung am Donnerstag, 15. September 2022, über eine neue Leitung für das Dezernat für Bildung, Jugend, Soziales und Kultur. Florian Forster (42) hat sich auf Vorschlag von Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch in der vorigen Woche in einer Sondersitzung des Verwaltungsausschusses (VA) vorgestellt.
    12.09.2022

    Weitere kostenlose Naturführungen durch die Stadtteile vom 14. bis 20. September – inklusive Hunde-Tour

    Jeder Stadtteil ist besonders – das gilt auch für die dort beheimatete Tier- und Pflanzenwelt. Nachdem die jüngsten Stadtteilspaziergänge ein voller Erfolg waren, gibt es jetzt eine Wiederauflage: Insgesamt vier spannende Spaziergänge durch Lüneburger Stadtteil-Biotope bietet das Stadtteilmanagement Kreideberg – Ochtmissen an: eine eigens für Hundehalter:innen angebotene Tour führt durch Ochtmissen.
    12.09.2022

    Die ersten Module aus Holz kommen zum Einsatz: Neue Räume für die IGS Kreideberg und die Grundschule Ochtmissen

    Mit einem riesigen Kran werden die Mobilteile auf dem Gelände der IGS Kreideberg platziert. Aus insgesamt sechs Bausteinen entsteht hier in Modulbauweise ein Unterrichtsraum plus WC-Anlage.
    12.09.2022

    Bessere Versickerung und geringere Überflutungsgefahr bei Starkregen - Regenwasserkanal wird zu naturnahem Graben umgebaut

    Die Oberflächenentwässerung „An der Roten Bleiche“ vor der Einleitung in die Ilmenau wird ab heute naturnah umgebaut. Der dort vorhandene Regenwasserkanal wird ersatzlos abgebrochen und zurückgebaut, so dass bei Starkregenereignissen dort kein Rückstau mehr erfolgt.
    08.09.2022

    Vorarbeiten für neue Brücke: Bleckeder Landstraße ab Montag zwischen Pulverweg und Bahnhofstraße gesperrt

    Die Baustelle rund um die Lüneburger Bahnbrücken wandert und sorgt für weitere Verkehrsbehinderungen: Ab Montag (12. September 2022) wird die Bleckeder Landstraße im Abschnitt zwischen Pulverweg und Bahnhofstraße für Fahrzeuge gesperrt,
    09.09.2022

    Kostenlose Klimaschutz-Sprechstunde auf dem Marienplatz am 13. und 14. September

    Wie geht Klimaschutz in den eigenen vier Wänden? Durch welche Maßnahmen lässt sich Energie einsparen? Und welche Fördermöglichkeiten gibt es bei der Hansestadt?
    08.09.2022

    Nach Stadtkonferenz: Ideensammlung online verfügbar

    Wie kommen die Lüneburger:innen durch den nächsten, schwierigen Herbst und Winter? Mit dieser Frage haben sich Ende August Vertreter:innen verschiedenster Organisationen der Stadt auf Einladung von Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch einen ganzen Tag lang beschäftigt.
    07.09.2022

    Für mehr Gerechtigkeit im globalen Handel: Lüneburg ist Teil der Fairen Woche

    Unter dem Motto "Fair steht dir - #fairhandeln für Menschenrechte weltweit" findet vom Freitag, 16. September bis zum Freitag, 30. September die Faire Woche 2022 statt. Auch in Lüneburg beteiligen sich in diesem Jahr unterschiedliche Akteur:innen an der bundesweit größten Aktionswoche.
    06.09.2022

    Ausländerbehörde extrem überlastet: Hansestadt bittet um Geduld

    „Wir sind am Limit“, bringt Susanne Twesten die extrem angespannte Situation in der städtischen Ausländerbehörde auf den Punkt.
    05.09.2022

    Tag der offenen Tür bei der AGL am 23. September

    Exklusive Einblicke in Anlagen, Technik und Arbeitsweisen bei der AGL können Besucher:innen bald beim Tag der offenen Tür am Freitag, 23. September 2022, bekommen.
    02.09.2022

    Ein Spiel- und Erholungsort für Alle: Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch eröffnet Spielplatz am Kreidebergsee

    Mit großen Augen standen in den vergangenen Monaten immer wieder Kinder vor dem Bauzaun und beobachteten staunend, wie die urige Kletterlandschaft am Kreidebergsee Formen annahm. Nun hat das Warten endlich ein Ende. Nach erfolgreicher TÜV-Abnahme konnte Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch den Spielplatz jetzt offiziell eröffnen.
    01.09.2022

    „Tag des offenen Denkmals“ am 11. September

    „KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz“ heißt das Motto für den Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 11. September. Auf Spurensuche können sich Interessierte am bundesweiten Aktionstag auch in Lüneburg begeben.
    01.09.2022

    Gut begleitet beim Abschied: Feierliche Einweihung der neuen Orgel auf dem Zentralfriedhof

    Der Klang hat sich bereits mehrfach bewährt, nun soll die Hammer-Orgel in der Kapelle des Zentralfriedhofs auch offiziell vorgestellt, gewidmet und gesegnet werden. Dazu laden Hansestadt Lüneburg und der evangelisch-lutherische Kirchenkreis gemeinsam ein.
    30.08.2022

    Altstadtfest „Alte Handwerkerstraße“ am 3. und 4. September bringt Sperrungen mit sich

    Am ersten Septemberwochenende lädt der Arbeitskreis Lüneburger Altstadt (ALA) wieder zur „Alten Handwerkerstraße“ in die westliche Altstadt ein. Eintauchen in das Leben und Arbeiten im 16. Jahrhundert können Besucher:innen des Altstadtfests am Samstag, 3. September, von 12 bis 19 Uhr und am Sonntag, 4. September, von 11 bis 17 Uhr. Damit die Zeitreise in die Vergangenheit auch gelingen kann, sind schon vorab und während des Festes einige Sperrungen notwendig.
    29.08.2022

    Himmelsschaukel auf dem Michaelisfriedhof lädt zum Verweilen ein

    Schwerelos sein und dabei den Blick von den Gräbern hoch in den Himmel richten oder weit hinaus in die Altstadt. Diese besondere Form des Verweilens steht ab sofort den Besucher:innen des Michaelisfriedhofs offen. „Der TÜV hat die Schaukel abgenommen, so dass sie jetzt dazu einlädt, von Jung und Alt genutzt zu werden“, freut sich Hans Hockemeyer. Lüneburgs Friedhofsleiter dankt insbesondere auch dem Einsatz seiner Mitarbeiter:innen, die bei der schnellen Umsetzung des Projektes tatkräftig mitgeholfen hatten.
    29.08.2022

    Zwei weitere Trinkwasserspender in der Stadt: Neue Standorte sind am Stint und am Thorner Markt

    Ein kurzer Knopfdruck reicht, schon fließt das gute Lüneburger Trinkwasser aus dem Trinkwasserspender neben dem Alten Kran am Stintmarkt. Die zwei neuen Standorte am Stint und am Thorner Markt sind seit längerem installiert, jetzt hat die Purena GmbH als Betreiberin nach erfolgreicher Entnahme von Wasserproben die Trinkwasserspender in Betrieb genommen.
    26.08.2022

    Stadt würdigt Ehrenamtliche und sammelt neue Vorschläge

    „Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt sie kräftig an und handelt“: Mit diesem Zitat von Dante Alighieri eröffnete Lüneburgs Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch am Mittwochabend (24. August 2022) den Tag des Ehrenamts 2021.
    19.08.2022

    Britischer Chor sammelt für Ukraine-Hilfe: Zuhörer:innen spenden rund 3600 Euro

    Mehr als 3.600 Euro an Spenden für den guten Zweck hat der „Sine Nomine International Touring Choir“ bei seinen vier Auftritten in Lüneburg und Bad Bevensen gesammelt.
    19.08.2022

    Neue Bestseller für die Ratsbücherei: Private Spender schenken vier besondere Bibeln

    Die Lüneburger Ratsbücherei hat wieder neue Kulturschätze hinzugewonnen: Private Spender haben am Mittwoch, 17. August 2022, vier Exemplare eines alten Beststellers überreicht. Die Bibel wurde so oft wie kein anderes Buch verkauft, der Markt für den Druck und Vertrieb war heiß umkämpft. Die von Stern´sche Druckerei gehörte im 17. und 18. Jahrhundert zu den dominierenden Druckereien am Markt und machte die Bibel damit zum Lüneburger Kulturgut.
    18.08.2022

    Sportliches Angebot: Hansestadt und Sportvereine bieten kostenlose Schnuppertrainings für Erstklässler:innen an

    Ob Inline Hockey, Ju-Jutsu, Fußball, Fechten oder Zirkusturnen: Sport in der Gemeinschaft zu erleben, ist gerade für Kinder eine besonders wichtige Erfahrung. Leider gehen die Mitgliederzahlen in den Sportvereinen kontinuierlich zurück, ein Trend, der sich durch Corona noch verstärkt hat. Um dem entgegenzuwirken, bietet das Sportreferat der Hansestadt in Kooperation mit fünf Lüneburger Sportvereinen erneut kostenlose Schnuppertrainings zum Schulstart an.
    12.08.2022

    Nach 40 Jahren im Öffentlichen Dienst: Erste Stadträtin Gabriele Lukoschek geht Anfang 2023 in den Ruhestand

    Nach 40 Jahren im Öffentlichen Dienst geht Lüneburgs Erste Stadträtin Gabriele Lukoschek Anfang 2023 in den Ruhestand. Seit 2008 ist die gebürtige Westfälin Finanz- und Personaldezernentin im Lüneburger Rathaus, seit 2015 hat sie zudem die herausgehobene Position der Ersten Stadträtin inne.
    10.08.2022

    Britischer Tournee-Chor macht Station in Lüneburg

    Der hochkarätige britische Tournee-Chor „Sine Nomine International Touring Choir“ kommt vom 15. bis 20. August 2022 in die Hansestadt. Interessierte sind herzlich eingeladen, die Konzerte in Lüneburg und Umgebung zu besuchen.
    04.08.2022

    Zwischen Himmel und Erde: Hansestadt und Lüneburger Künstlerin installieren Schaukel auf dem Michaelisfriedhof

    Schwerelos sein und dabei den Blick von den Gräbern hinauf in den Himmel richten. Dieses Bild hatte die Lüneburger Künstlerin Nina Heinzel vor Augen, als sie für den Michaelisfriedhof eine Himmelsschaukel entwarf. „Erwachsene und Kinder können hier gleichermaßen einen Moment der Freude und des Innehaltens erleben, ohne dabei andere auf dem Friedhof zu stören“, so Heinzel.
    03.08.2022

    Lüneburg bleibt Fairtrade-Stadt – Steuerungsgruppe bereitet Faire Wochen im September vor

    Die Hansestadt erfüllt weiterhin alle Kriterien der Fairtrade-Towns Kampagne und darf für weitere zwei Jahre den Titel Fairtrade-Stadt tragen. Diese Entscheidung haben die Verantwortlichen der Fairtrade-Towns-Kampagne jetzt offiziell mitgeteilt.
    03.08.2022

    Brücken-Sanierung an der Bockelmannstraße: jetzt geht es so richtig los

    Die Vorbereitungen sind abgeschlossen, nun geht es los mit den eigentlichen Bauarbeiten an der Bockelmannstraße: Ab Montag (8. August 2022) werden an der Fußgängerbrücke, die auf Höhe der Schule Lüne zum Sportplatz bei der AGL führt, Betonschäden auf der Oberfläche sowie der in Fahrtrichtung stadteinwärts liegende Treppensockel saniert. Noch rund zwei Monate lang müssen sich alle Verkehrsteilnehmer:innen in diesem Bereich auf Einschränkungen einstellen.
    02.08.2022

    Umknickende Bäume und jede Menge Holz: Frühjahrsstürme hinterlassen bis heute ihre Spuren

    Fast ein halbes Jahr ist es her, dass Zeynep und Ylenia über Lüneburg hinwegfegten – und noch immer wirken die beiden Orkantiefs nach. Das gilt auch für Lüneburgs Stadtwald, dem die Stürme stark zugesetzt haben.
    01.08.2022

    Viele neue Gesichter und Charaktere: 19 Azubis und Anwärter starten bei Hansestadt und AGL ins Berufsleben

    „So viele neue Kollegen und Kolleginnen habe ich am 1. August schon lange nicht mehr begrüßen dürfen“, freut sich Gabriele Lukoschek. Lüneburgs Personaldezernentin und Erste Stadträtin empfing 19 Anwärter:innen und Azubis im Alter von 16 bis 36 Jahre an deren ersten Arbeitstag im Lüneburger Rathaus.
    Mehr laden