Inhalte auf der Seite
Barrierefreiheit
  • Schrift verkleinernSchrift vergrößernAusgangsgröße
Inhalte auf der Seite

    Top-Meldungen

    der Hansestadt Lüneburg

    22.09.2022

    Erstes Oktoberwochenende ganz im Zeichen von Musik

    Musik liegt in der Luft von Lüneburgs Gassen, wenn am 2. Oktober zum dritten Erlebnis-Sonntag des Jahres gebeten wird. Zudem ist vom 30. September bis 3. Oktober auf dem Platz am Sande eine Schaustellermeile aufgebaut.
    05.09.2022

    Landtagswahl 2022: Briefwahlbüro im Rathaus geöffnet

    Die Landtagswahl für Niedersachsen steht am Sonntag, 9. Oktober 2022, an. Die Vorbereitungen laufen auf allen Ebenen. Das Briefwahlbüro der Hansestadt Lüneburg ist seit Montag, 5. September, geöffnet.
    16.09.2022

    Forster wird Sozialdezernent und Moßmann Erster Stadtrat

    Gleich zwei Ernennungen vorzunehmen hatte Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch im Rat. Florian Forster wird Dezernent für Bildung, Jugend, Soziales und Kultur, Markus Moßmann ab Februar Erster Stadtrat.
    05.09.2022

    Tag der offenen Tür bei der AGL am 23. September

    Exklusive Einblicke in Anlagen, Technik und Arbeitsweisen bei der AGL können Besucher:innen bald beim Tag der offenen Tür am Freitag, 23. September 2022, bekommen.
    12.08.2022

    Nach 40 Jahren im Öffentlichen Dienst: Erste Stadträtin Gabriele Lukoschek geht Anfang 2023 in den Ruhestand

    Nach 40 Jahren im Öffentlichen Dienst geht Lüneburgs Erste Stadträtin Gabriele Lukoschek Anfang 2023 in den Ruhestand. Seit 2008 ist die gebürtige Westfälin Finanz- und Personaldezernentin im Lüneburger Rathaus, seit 2015 hat sie zudem die herausgehobene Position der Ersten Stadträtin inne.
    Mehr laden

    Aktuelle Pressemitteilungen

    der Hansestadt Lüneburg

    Themenfilter

    Alle Themen
    29.09.2022

    Notunterkunft im Hanseviertel: Stadt richtet ab den Herbstferien weitere Sporthallen für Geflüchtete ein

    Nach dem neuen Gesamtverteilkontingent des Landes muss die Hansestadt Lüneburg bis März 2023 rund 1000 Geflüchtete neu aufnehmen und unterbringen.
    29.09.2022

    Standsicherheit ist gefährdet: AGL sichert Trauerweide am Stintmarkt ab

    Lange Stahlseile sorgen für mehr Halt: Die Baumexperten der Abwasser, Grün & Lüneburger Service GmbH sorgen sich um den aktuellen Zustand der alten Trauerweide am Stintmarkt.
    28.09.2022

    Schaustellermeile, Verkaufsoffener Sonntag und Demos: Am ersten Oktoberwochenende wird es voll in der Innenstadt

    Jede Menge los sein wird am kommenden Wochenende in Lüneburgs Innenstadt. Vom 30. September bis zum 3. Oktober öffnet auf dem Platz am Sande die „Schaustellermeile“. Darüber hinaus lädt die Lüneburg Marketing am Sonntag, 2. Oktober, unter dem Motto „Tag der Straßenmusik“ zu einem besonderen Shopping-Sonntag mit zahlreichen Musiker: innen und Bands in die Innenstadt ein.
    28.09.2022

    Elektro-Autos parken in Lüneburg ab 1. Oktober nicht mehr gratis

    Nach knapp sechs Jahren endet die Zeit, in der Elektrofahrzeuge auf einigen öffentlichen Parkflächen in Lüneburg kostenlos parken dürfen. Eine entsprechende Sonderregelung, die vorübergehend am Marienplatz, in der Reitende-Diener-Straße und Hinter der Bardowicker Mauer galt, fällt zum 30. September 2022 weg.
    29.09.2022

    Neue Wege für das Bundesprojekt „Demokratie leben!“

    Demokratie fördern, Vielfalt gestalten und Extremismus vorbeugen, so lauten die drei Leitziele des Bundesprogramms „Demokratie leben!“. Seit 2015 setzt die Hansestadt Lüneburg das vom Bundesfamilienministerium initiierte Förderprogramm in Zusammenarbeit mit zahlreichen Kooperationspartner:innen um.
    28.09.2022

    Tag des Ehrenamtes 2022 – jetzt Lüneburger Persönlichkeiten vorschlagen

    Wer sich schon immer mal bedanken wollte für helfende Hände im Alltag, für Menschen, die quasi im Verborgenen für andere da sind, hat jetzt noch Gelegenheit dazu: Vereine, Verbände, Kirchen und Organisationen sind aufgerufen, Ehrenamtliche aus ihrer Mitte vorzuschlagen, die eine Ehrung durch die Hansestadt Lüneburg verdient haben.
    28.09.2022

    Einschränkungen an der Bockelmannstraße ab 4. Oktober: Rampe zum Lüner Damm wird zurückgebaut

    Es wird noch einmal eng an der Bockelmannstraße: Grund sind die Rückbauarbeiten einer provisorischen Rampe, die vorübergehend die Bockelmannstraße mit dem Lüner Damm verbunden hatte. Grund dafür waren die Arbeiten an der Bleckeder Landstraße im Rahmen der Erneuerung der Eisenbahnbrücke.
    27.09.2022

    Kinder- und Jugendbücherei ab 28. September 2022 wieder regulär geöffnet

    Früher als geplant kann die Kinder- und Jugendbücherei der Hansestadt wieder für den Publikumsverkehr geöffnet werden. Ab Mittwoch, 28. September, ist die Bücherei im Klosterhof zu den bekannten Zeiten geöffnet.
    27.09.2022

    Heller, grüner, lebendiger: Stadt plant Umgestaltung des Glockenhofs

    Der Platz im Herzen der Lüneburger Innenstadt hat Charme – und noch mehr Potential: Die Rede ist vom Glockenhof. Der Platz zwischen Glockenhaus und C&A soll jetzt umfangreich modernisiert werden.
    26.09.2022

    Wilschenbruch nur eingeschränkt erreichbar: Amselweg vom 4. bis 10. Oktober gesperrt

    Für notwendige Reinigungsarbeiten an Regenwasserleitungen muss der Amselweg in der Zeit von Dienstag, 4., bis Freitag, 7. Oktober 2022, für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt werden. Für den Rad- und Fußverkehr ist der Bereich weiterhin passierbar.
    23.09.2022

    Appell fürs Theater Lüneburg per Video: Landrat Böther und Oberbürgermeisterin Kalisch wenden sich erneut ans Land

    Gemeinsam setzen sie sich fürs Theater Lüneburg ein: Mit einer Videobotschaft wenden sich Landrat Jens Böther und Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch heute (23. September 2022) auf den Social-Media-Kanälen an die verantwortlichen Ministerien und die Landespolitik in Niedersachsen
    23.09.2022

    Landtagswahl: Wo sich gewohnte Wahllokale in der Hansestadt ändern

    Insgesamt 66 Wahlräume (Wahllokale) im Stadtgebiet öffnen ihre Türen für all jene, die direkt am Wahltag ihr Wahlrecht ausüben möchten. Die Räume sind allesamt barrierefrei zugänglich.
    16.08.2022

    Freiwillige vor: Hansestadt sucht noch Wahlhelfer:innen für die Landtagswahl am 9. Oktober

    Ohne Wahlhelfer:innen keine demokratischen Wahlen. Für diese wichtig Aufgabe sucht die Hansestadt noch Freiwillige für die Landtagswahl am 9. Oktober 2022. Philipp Hesebeck aus dem Bereich Wahlen der Hansestadt Lüneburg freut sich über jede helfende Hand.
    23.09.2022

    Ältere Menschen in der Freizeit begleiten: Neuer Vorbereitungskurs im SPN startet im Oktober

    – Ausgedehnte Spaziergänge im Grünen, lustige Spielrunden in den eigenen vier Wänden oder einfach nur eine lebendige Unterhaltung – oft braucht es nicht mehr, um einem anderen Menschen eine Freude zu bereiten. Da immer mehr Seniorinnen und Senioren alleine wohnen, kann es schwierig sein, regelmäßige Gesellschaft zu bekommen.
    22.09.2022

    Musik, Zauberei und viele spannende Informationen: Familienbüro lädt am 1. Oktober zum Tag der offenen Tür ein

    Informationen, Beratung und jede Menge Spaß und Unterhaltung – das alles bekommen Interessierte am Samstag, 1. Oktober 2022, im Familienbüro der Region Lüneburg geboten.
    22.09.2022

    Weihnachtsstadt Lüneburg 2022: „GemütLichter“ statt „Giebel im Licht“

    Lüneburg wird Weihnachtsstadt – auch in diesem Jahr. „Es wird GemütLicht“, verspricht LMG-Chefin Melanie-Gitte Lansmann und verrät damit zugleich das Motto der diesjährigen Adventszeit.
    22.09.2022

    Schaustellermeile und Verkaufsoffener Sonntag: Busse und Taxen fahren nicht am Sande

    Für die sogenannte „Schaustellermeile“ vom 30. September bis zum 3. Oktober und den am 2. Oktober stattfindenden verkaufsoffenen Sonntag werden bereits ab Donnerstag, 29. September bis einschließlich Montag, 3. Oktober die Haltestellen der Buslinien 5003, 5007, 5011, 5015, 5600 und 5700 vom Platz am Sande in die Rote Straße in Höhe Clamartpark verlegt. Eine Ausnahme bildet die Linie 5012: Sie fährt direkt zur Haltestelle „Rotes Tor“ in der Barckhausenstraße und hält nicht am Clamartpark.
    22.09.2022

    Erstes Oktoberwochenende ganz im Zeichen von Musik

    Musik liegt in der Luft von Lüneburgs Gassen, wenn am 2. Oktober zum dritten Erlebnis-Sonntag des Jahres gebeten wird. Zudem ist vom 30. September bis 3. Oktober auf dem Platz am Sande eine Schaustellermeile aufgebaut.
    22.09.2022

    Rassismus als Alltagsproblem: Fortbildung am 11. Oktober für alle, die in der Jugendarbeit aktiv sind

    „Rassismus ist ein Alltagsproblem, auch in der Jugendarbeit“, weiß Jutta Bauer, Leiterin des Fachbereichs Familie und Bildung bei der Hansestadt. „Daher möchten wir denjenigen, die mit Kindern und Jugendlichen zusammenarbeiten, das nötige Know-how an die Hand geben, um professionell mit diesem Thema umzugehen.“
    21.09.2022

    Verlegung von Fernwärmeleitungen: Henningstraße wird zur Einbahnstraße

    Für Arbeiten zur Verlegung von Fernwärmeleitungen muss die Henningstraße in der Zeit vom 19. September bis voraussichtlich Ende November halbseitig für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden
    21.09.2022

    Begehung der Loewe-Stiftung - Ortsrat Ochtmissen tagt am 26. September

    Energie und Bauen – das sind zwei der Themen, die bei der kommenden Sitzung des Ortsrats Ochtmissen am Montag, 26. September, auf der Tagesordnung stehen.
    05.09.2022

    Landtagswahl 2022: Briefwahlbüro im Rathaus geöffnet

    Die Landtagswahl für Niedersachsen steht am Sonntag, 9. Oktober 2022, an. Die Vorbereitungen laufen auf allen Ebenen. Das Briefwahlbüro der Hansestadt Lüneburg ist seit Montag, 5. September, geöffnet.
    20.09.2022

    Lüneburg erhält Millionen-Förderung für Innenstadt-Aufwertung

    Die Hansestadt Lüneburg ist in das Förderprogramm „Resiliente Innenstädte“ des Niedersächsischen Ministeriums für Bundes- und Europaangelegenheiten aufgenommen worden.
    20.09.2022

    Orden mit Strahlkraft: Mädge für Verdienste um Städtepartnerschaft mit Naruto ausgezeichnet

    Jahrzehntelang hat sich Lüneburgs ehemaliger Oberbürgermeister für die Städtepartnerschaft zwischen Lüneburg und Naruto eingesetzt. Für sein Engagement ist Ulrich Mädge jetzt mit dem sogenannten „Orden der Aufgehenden Sonne, Goldene Strahlen mit Rosette“ ausgezeichnet worden.
    20.09.2022

    Workshop zur Grünplanung am Thorner Platz – Bürger:innen können ihre Ideen einbringen

    Wie lassen sich städtische (Grün-)Flächen besser an den Klimawandel anpassen? Zu dieser Frage findet am morgigen Mittwoch, 21. September, um 17 Uhr ein Workshop im Stadtteilhaus KredO statt.
    20.09.2022

    Resolution zur Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder verabschiedet

    Grundschulkinder haben ab dem Schuljahr 2026/2027 einen Anspruch auf Ganztagsbetreuung. Das hat der Bundestag im Oktober 2021 beschlossen – und das unterstützt auch die Hansestadt Lüneburg vor Ort.
    19.09.2022

    Klimademo am Freitag, 23. September: Mögliche Verkehrsbehinderungen in der Innenstadt

    Wegen einer Demonstration für mehr Klimaschutz kann es am Freitag, 23. September, im Zeitraum zwischen 12 und 14 Uhr zu Verkehrsbehinderungen rund um die Innenstadt kommen.
    16.09.2022

    Forster wird Sozialdezernent und Moßmann Erster Stadtrat

    Gleich zwei Ernennungen vorzunehmen hatte Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch im Rat. Florian Forster wird Dezernent für Bildung, Jugend, Soziales und Kultur, Markus Moßmann ab Februar Erster Stadtrat.
    14.09.2022

    Turnhalle Im Grimm wird zur Notunterkunft: Stadt bietet am 21. September Info-Abend für Interessierte an

    Die Kinder- und Jugendbücherei muss aufgrund eines Wasserschadens zunächst bis Ende September 2022 für den Publikumsverkehr geschlossen bleiben.
    14.09.2022

    Sanierungsarbeiten nach Wasserschaden: Kinder- und Jugendbücherei bleibt zunächst geschlossen, Take-away-Service steht bereit

    Die Kinder- und Jugendbücherei muss aufgrund eines Wasserschadens zunächst bis Ende September 2022 für den Publikumsverkehr geschlossen bleiben.
    15.09.2022

    Standesamt bleibt am 22. September geschlossen

    Wegen einer ganztägigen Fortbildung bleibt das Standesamt der Hansestadt Lüneburg am kommenden Donnerstag, 22. September 2022 geschlossen.
    16.09.2022

    Finanzielle Anreize für private Vermieter:innen: Rat der Stadt beschließt Wohnraum-Offensive zugunsten von Geflüchteten

    Die Zahl der Schutzsuchenden insbesondere aus der Ukraine steigt, die Plätze in Lüneburgs Gemeinschaftsunterkünften sind nahezu ausgeschöpft
    16.09.2022

    Für Versammlung: Soltauer Straße von Sonntag bis Donnerstag tagsüber nur noch stadtauswärts frei

    Eine mehrtägige Versammlung auf der Soltauer Straße ist für den Zeitraum Sonntag, 18., bis einschließlich Donnerstag, 22. September 2022, jeweils tagsüber angemeldet.
    16.09.2022

    Wichtige Baumpflegemaßnahme: Erbstorfer Landstraße am Montag, 19. September, vorübergehend voll gesperrt

    Zur Beseitigung von Sturmschäden muss die Erbstorfer Landstraße am Montag, 19. September, in der Zeit zwischen 12 und 15 Uhr zwischen Bockelmannstraße und Gorch-Fock-Straße vorübergehend voll gesperrt werden.
    15.09.2022

    Bau der Skateranlage muss neu ausgeschrieben werden

    Der Baustart für die auf den Sülzwiesen geplante Skateranlage verzögert sich. Die Stadt hatte das Vorhaben im Sommer europaweit ausgeschrieben und darin ein Baustart noch für dieses Jahr vorgesehen.
    16.09.2022

    Freude an gesunder Ernährung und Bewegung schaffen - Schulungsangebot für Ältere

    Viel Bewegung und gesunde Ernährung sind im Alter genauso wichtig wie in den Lebensphasen zuvor. Wie aber lässt sich beides so miteinander verbinden, dass Gesundheit und Leistungsfähigkeit so lange wie möglich erhalten bleiben?
    15.09.2022

    Reinigungsstoffe für Kläranlagen werden knapp – AGL sucht nach Alternativen

    Die steigenden Energiekosten führen in vielen Bereichen zu Lieferengpässen. Betroffen sind nun auch wichtige Mittel zur Reinigung von Abwasser
    14.09.2022

    Sicher und gut erreichbar: Neue Fahrradstellplätze in der Innenstadt

    Mit dem Fahrrad in die Stadt fahren und das Rad beim Einkaufen oder Café-Besuch möglichst zentral und sicher abstellen – das ist der Wunsch vieler Radfahrenden. Die Hansestadt baut daher das Netz an Abstellmöglichkeiten insbesondere in der Lüneburger Innenstadt seit einigen Jahren kontinuierlich aus.
    13.09.2022

    Neue Leitung für das Sozialdezernat stellt sich im Rat zur Wahl

    Der Rat der Hansestadt Lüneburg entscheidet in seiner nächsten Sitzung am Donnerstag, 15. September 2022, über eine neue Leitung für das Dezernat für Bildung, Jugend, Soziales und Kultur. Florian Forster (42) hat sich auf Vorschlag von Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch in der vorigen Woche in einer Sondersitzung des Verwaltungsausschusses (VA) vorgestellt.
    12.09.2022

    Weitere kostenlose Naturführungen durch die Stadtteile vom 14. bis 20. September – inklusive Hunde-Tour

    Jeder Stadtteil ist besonders – das gilt auch für die dort beheimatete Tier- und Pflanzenwelt. Nachdem die jüngsten Stadtteilspaziergänge ein voller Erfolg waren, gibt es jetzt eine Wiederauflage: Insgesamt vier spannende Spaziergänge durch Lüneburger Stadtteil-Biotope bietet das Stadtteilmanagement Kreideberg – Ochtmissen an: eine eigens für Hundehalter:innen angebotene Tour führt durch Ochtmissen.
    12.09.2022

    Die ersten Module aus Holz kommen zum Einsatz: Neue Räume für die IGS Kreideberg und die Grundschule Ochtmissen

    Mit einem riesigen Kran werden die Mobilteile auf dem Gelände der IGS Kreideberg platziert. Aus insgesamt sechs Bausteinen entsteht hier in Modulbauweise ein Unterrichtsraum plus WC-Anlage.
    12.09.2022

    Bessere Versickerung und geringere Überflutungsgefahr bei Starkregen - Regenwasserkanal wird zu naturnahem Graben umgebaut

    Die Oberflächenentwässerung „An der Roten Bleiche“ vor der Einleitung in die Ilmenau wird ab heute naturnah umgebaut. Der dort vorhandene Regenwasserkanal wird ersatzlos abgebrochen und zurückgebaut, so dass bei Starkregenereignissen dort kein Rückstau mehr erfolgt.
    09.09.2022

    Müllsammelaktion im Hanseviertel am 17. September

    Das Quartiersmanagement im Hanseviertel lädt am Sonnabend, 17. September 2022, von 10 bis 13 Uhr zu einer gemeinsamen Müllsammel-Aktion.
    09.09.2022

    Wasserschaden: Kinder- und Jugendbücherei bleibt vorerst geschlossen

    Wegen eines Wasserschadens muss die Kinder- und Jugendbücherei im Klosterhof bis einschließlich Mittwoch (14. September 2022) geschlossen bleiben. Für Medien, deren Rückgabe fällig ist, steht der Rückgabekasten im Klosterhof zur Verfügung.
    08.09.2022

    Vorarbeiten für neue Brücke: Bleckeder Landstraße ab Montag zwischen Pulverweg und Bahnhofstraße gesperrt

    Die Baustelle rund um die Lüneburger Bahnbrücken wandert und sorgt für weitere Verkehrsbehinderungen: Ab Montag (12. September 2022) wird die Bleckeder Landstraße im Abschnitt zwischen Pulverweg und Bahnhofstraße für Fahrzeuge gesperrt,
    09.09.2022

    Kostenlose Klimaschutz-Sprechstunde auf dem Marienplatz am 13. und 14. September

    Wie geht Klimaschutz in den eigenen vier Wänden? Durch welche Maßnahmen lässt sich Energie einsparen? Und welche Fördermöglichkeiten gibt es bei der Hansestadt?
    08.09.2022

    Ratssitzung im Kulturforum am 15. September

    Die nächste Sitzung des städtischen Rates findet am kommenden Donnerstag, 15. September 2022, ab 17 Uhr im Kulturforum, Gut Wienebüttel, statt. Zwei Wahlen stehen an. Zum einen geht es um die Besetzung der Dezernatsleitung für Bildung, Jugend, Soziales und Kultur. Zum anderen geht es um die Wahl des derzeitigen Stadtrates Markus Moßmann zum Ersten Stadtrat.
    08.09.2022

    Nach Stadtkonferenz: Ideensammlung online verfügbar

    Wie kommen die Lüneburger:innen durch den nächsten, schwierigen Herbst und Winter? Mit dieser Frage haben sich Ende August Vertreter:innen verschiedenster Organisationen der Stadt auf Einladung von Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch einen ganzen Tag lang beschäftigt.
    08.09.2022

    Beeinträchtigungen im Bereich der Erbstorfer Landstraße wegen Kanalsanierungen der AGL

    Autofahrer:innen müssen ab Mittwoch, 14. September, mit Beeinträchtigungen im Bereich der Erbstorfer Landstraße rechnen.
    07.09.2022

    Für mehr Gerechtigkeit im globalen Handel: Lüneburg ist Teil der Fairen Woche

    Unter dem Motto "Fair steht dir - #fairhandeln für Menschenrechte weltweit" findet vom Freitag, 16. September bis zum Freitag, 30. September die Faire Woche 2022 statt. Auch in Lüneburg beteiligen sich in diesem Jahr unterschiedliche Akteur:innen an der bundesweit größten Aktionswoche.
    09.09.2022

    Wegen Krankheit: keine Spezial-Führung im Historischen Rathaus Lüneburg zum Denkmal-Sonntag

    Das Programm für den Tag des offenen Denkmals an diesem Sonntag (11. September 2022) in Lüneburg ist prall gefüllt.
    06.09.2022

    Ausländerbehörde extrem überlastet: Hansestadt bittet um Geduld

    „Wir sind am Limit“, bringt Susanne Twesten die extrem angespannte Situation in der städtischen Ausländerbehörde auf den Punkt.
    05.09.2022

    Tag der offenen Tür bei der AGL am 23. September

    Exklusive Einblicke in Anlagen, Technik und Arbeitsweisen bei der AGL können Besucher:innen bald beim Tag der offenen Tür am Freitag, 23. September 2022, bekommen.
    02.09.2022

    Ein Spiel- und Erholungsort für Alle: Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch eröffnet Spielplatz am Kreidebergsee

    Mit großen Augen standen in den vergangenen Monaten immer wieder Kinder vor dem Bauzaun und beobachteten staunend, wie die urige Kletterlandschaft am Kreidebergsee Formen annahm. Nun hat das Warten endlich ein Ende. Nach erfolgreicher TÜV-Abnahme konnte Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch den Spielplatz jetzt offiziell eröffnen.
    01.09.2022

    „Tag des offenen Denkmals“ am 11. September

    „KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz“ heißt das Motto für den Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 11. September. Auf Spurensuche können sich Interessierte am bundesweiten Aktionstag auch in Lüneburg begeben.
    19.08.2022

    Tage Jüdischer Kultur in Lüneburg bieten spannende Einblicke

    Diese Veranstaltungsreihe ist ein Novum in Lüneburg: Vom 3. bis zum 11. September 2022 ermöglichen Lesungen und andere Formate vielfältige Einblicke in jüdische Kultur und Geschichte in Lüneburg.
    01.09.2022

    Gut begleitet beim Abschied: Feierliche Einweihung der neuen Orgel auf dem Zentralfriedhof

    Der Klang hat sich bereits mehrfach bewährt, nun soll die Hammer-Orgel in der Kapelle des Zentralfriedhofs auch offiziell vorgestellt, gewidmet und gesegnet werden. Dazu laden Hansestadt Lüneburg und der evangelisch-lutherische Kirchenkreis gemeinsam ein.
    31.08.2022

    Musikverbot nach 22 Uhr: Stadt verlängert Regelung am Stint und in Teilen der Innenstadt

    Auch weiterhin bleibt das Abspielen von Musikanlagen am Stint und in einigen anderen Bereichen der Innenstadt am Wochenende in den Nachtstunden und am frühen Morgen untersagt. Die Stadt verlängert die entsprechende Allgemeinverfügung bis Anfang Oktober.
    31.08.2022

    Unbedingt Halteverbote beachten: Parkende Autos behindern Asphaltsanierungen

    Fast zwei Stunden muss die Baufirma an diesem Tag warten, bis sie mit den geplanten Asphaltarbeiten beginnen kann. Der Grund: ein im Halteverbot stehendes Auto, das abgeschleppt werden muss. Kein Einzelfall, sagt Jörg Silex aus dem Bereich Straßen- und Ingenieurbau bei der Hansestadt Lüneburg.
    30.08.2022

    Altstadtfest „Alte Handwerkerstraße“ am 3. und 4. September bringt Sperrungen mit sich

    Am ersten Septemberwochenende lädt der Arbeitskreis Lüneburger Altstadt (ALA) wieder zur „Alten Handwerkerstraße“ in die westliche Altstadt ein. Eintauchen in das Leben und Arbeiten im 16. Jahrhundert können Besucher:innen des Altstadtfests am Samstag, 3. September, von 12 bis 19 Uhr und am Sonntag, 4. September, von 11 bis 17 Uhr. Damit die Zeitreise in die Vergangenheit auch gelingen kann, sind schon vorab und während des Festes einige Sperrungen notwendig.
    29.08.2022

    Himmelsschaukel auf dem Michaelisfriedhof lädt zum Verweilen ein

    Schwerelos sein und dabei den Blick von den Gräbern hoch in den Himmel richten oder weit hinaus in die Altstadt. Diese besondere Form des Verweilens steht ab sofort den Besucher:innen des Michaelisfriedhofs offen. „Der TÜV hat die Schaukel abgenommen, so dass sie jetzt dazu einlädt, von Jung und Alt genutzt zu werden“, freut sich Hans Hockemeyer. Lüneburgs Friedhofsleiter dankt insbesondere auch dem Einsatz seiner Mitarbeiter:innen, die bei der schnellen Umsetzung des Projektes tatkräftig mitgeholfen hatten.
    29.08.2022

    Zwei weitere Trinkwasserspender in der Stadt: Neue Standorte sind am Stint und am Thorner Markt

    Ein kurzer Knopfdruck reicht, schon fließt das gute Lüneburger Trinkwasser aus dem Trinkwasserspender neben dem Alten Kran am Stintmarkt. Die zwei neuen Standorte am Stint und am Thorner Markt sind seit längerem installiert, jetzt hat die Purena GmbH als Betreiberin nach erfolgreicher Entnahme von Wasserproben die Trinkwasserspender in Betrieb genommen.
    26.08.2022

    Stadt würdigt Ehrenamtliche und sammelt neue Vorschläge

    „Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt sie kräftig an und handelt“: Mit diesem Zitat von Dante Alighieri eröffnete Lüneburgs Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch am Mittwochabend (24. August 2022) den Tag des Ehrenamts 2021.
    26.08.2022

    Wer demonstriert denn da? Hansestadt veröffentlicht ab sofort angezeigte Versammlungen auf der städtischen Homepage

    Ob Klimagerechtigkeit, Corona-Maßnahmen, Forderungen zur Verkehrswende oder zur Schulpolitik: In der Hansestadt Lüneburg gibt es eine lebendige Versammlungskultur. Einen Großteil der Demonstrationen, Protestaktionen und Kundgebungen, die der Hansestadt als zuständigen Versammlungsbehörde angezeigt werden, können Bürger:innen ab sofort auf der städtischen Homepage einsehen.
    26.08.2022

    Optimierung der privaten Heizanlage: Hansestadt fördert hydraulischen Abgleich

    Wenn es aktuell um das Thema Energiesparen geht, dann ist immer auch von dem sogenannten hydraulischen Abgleich die Rede. Gemeint ist damit die optimale Einstellung der Widerstände innerhalb eines Heizsystems und damit ein ausgeglichenes Fließverhalten des Heizungswassers.
    26.08.2022

    Lüneburger Stadtverwaltung spart künftig noch mehr Gas und Strom

    Schon lange sucht und nutzt die Hansestadt Lüneburg Stellschrauben, um Energie zu sparen: zum Einsparen von CO2 und Steuergeld. Die aktuelle Energiekrise ist ein massiver Grund mehr. Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch und ihre Verwaltung haben inzwischen ein noch kritischeres Auge auf die Verbräuche.
    26.08.2022

    Im September geänderte Öffnungszeiten der Ratsbücherei, Stadtteilbücherei Kaltenmoor am 31. August geschlossen

    Wegen der Fortsetzung von Bau- und Modernisierungsarbeiten im Erdgeschoss der Ratsbücherei müssen die Öffnungszeiten in der Hauptstelle am Marienplatz im September eingeschränkt werden.
    24.08.2022

    Nächster Kaffeeklatsch für Senior:innen findet am Donnerstag, 1. September statt

    Dank großer Unterstützung von Ehrenamtlichen bietet der Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen (SPN) - REGION Lüneburg wieder das offene Kaffeetrinken mit selbstgebackenem Kuchen und anschließendem gemeinsamen Spielen an.
    19.08.2022

    Stadtkonferenz zur Energiekrise: Senden Sie uns Bedenken, Gedanken und Ideen vorab per Mail

    Mit der Energiekrise und den möglichen Folgen für die Hansestadt beschäftigt sich die Lüneburger Stadtkonferenz am Samstag, 27. August. Dazu hat Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch zahlreiche Verbände, Unternehmen und Institutionen ins Zentralgebäude der Leuphana Universität eingeladen. Neben Impulsvorträgen zur aktuellen Versorgungslage wird es in verschiedenen Arbeitsgruppen darum gehen, Fragestellungen und Problemlagen zu erörtern sowie erste Lösungsideen zu entwickeln.
    24.08.2022

    Turnhalle Im Grimm wird als Notunterkunft vorbereitet

    Für die lang geplante Einschulungsfeier der Hermann-Löns-Erstklässler an diesem Sonnabend (27. August 2022) steht die Turnhalle Im Grimm noch zur Verfügung. In der Woche drauf, ab Montag, wird die Turnhalle nach und nach so vorbereitet, dass sie – voraussichtlich ab Oktober – als Notunterkunft für Geflüchtete genutzt werden kann. Für den Sport kann sie bereits während der Umbauten ab Montag (29. August) nicht mehr zur Verfügung stehen.
    19.08.2022

    Britischer Chor sammelt für Ukraine-Hilfe: Zuhörer:innen spenden rund 3600 Euro

    Mehr als 3.600 Euro an Spenden für den guten Zweck hat der „Sine Nomine International Touring Choir“ bei seinen vier Auftritten in Lüneburg und Bad Bevensen gesammelt.
    19.08.2022

    Neue Bestseller für die Ratsbücherei: Private Spender schenken vier besondere Bibeln

    Die Lüneburger Ratsbücherei hat wieder neue Kulturschätze hinzugewonnen: Private Spender haben am Mittwoch, 17. August 2022, vier Exemplare eines alten Beststellers überreicht. Die Bibel wurde so oft wie kein anderes Buch verkauft, der Markt für den Druck und Vertrieb war heiß umkämpft. Die von Stern´sche Druckerei gehörte im 17. und 18. Jahrhundert zu den dominierenden Druckereien am Markt und machte die Bibel damit zum Lüneburger Kulturgut.
    18.08.2022

    Sportliches Angebot: Hansestadt und Sportvereine bieten kostenlose Schnuppertrainings für Erstklässler:innen an

    Ob Inline Hockey, Ju-Jutsu, Fußball, Fechten oder Zirkusturnen: Sport in der Gemeinschaft zu erleben, ist gerade für Kinder eine besonders wichtige Erfahrung. Leider gehen die Mitgliederzahlen in den Sportvereinen kontinuierlich zurück, ein Trend, der sich durch Corona noch verstärkt hat. Um dem entgegenzuwirken, bietet das Sportreferat der Hansestadt in Kooperation mit fünf Lüneburger Sportvereinen erneut kostenlose Schnuppertrainings zum Schulstart an.
    17.08.2022

    Pop-up-Store „fräulein paulas hund“ zieht um

    Petra Jacob, Gewinnerin des ersten von der Hansestadt Lüneburg geförderten Pop-up-Stores, zieht mit ihrem Laden „fräulein paulas hund“ um. Vor einem Jahr hatte sie sich mit ihrem Konzept gegen mehr als 30 Mitbewerber:innen durchgesetzt und im November 2021 ihr Geschäft Am Berge 33 eröffnet. Nun rückt der Hundeladen näher an Petra Jacobs Hauptgeschäft heran: ab dem 1. Oktober ist der neue Standort Am Berge 7.
    17.08.2022

    Gottesdienst mit Übersetzung ins Ukrainische

    Über die Ehrenamtlichen-Hotline der Hansestadt Lüneburg kam die Bitte, auf einen besonderen Gottesdienst mit Übersetzung ins Ukrainische aufmerksam zu machen: Er findet diesen Sonntag, 21. August 2022, um 10 Uhr in der St.-Michaelis-Kirche statt.
    16.08.2022

    Kreiswahlausschuss bestätigt Kandidat:innen für die Landtagswahl am 9. Oktober

    Der Kreiswahlausschuss des Wahlkreises 49 – Lüneburg hat in seiner Sitzung am 12. August 2022 die acht Kandidat:innen bestätigt, die von ihrer jeweiligen Partei für die Landtagswahl am 9. Oktober 2022 vorgeschlagen worden sind.
    16.08.2022

    Bahnbrücke im Tiergarten drei Wochen wegen Instandsetzungsarbeiten gesperrt

    Die Bahnbrücke im Tiergarten muss von Mittwoch, 17. August 2022, bis Mittwoch, 7. September 2022, gesperrt werden. In diesem Zeitraum erhält sie eine neue Abdichtung und einen neuen Asphaltbelag. Fußgänger, die die Gleise der Bahnstrecke Hannover-Hamburg in dieser Zeit überqueren möchten, können auf die Brücken „Elsterallee“ oder „Forsthaus Tiergarten“ ausweichen.
    15.08.2022

    Kreativ sein im Alter: Stadt sucht Interessierte für künstlerische Gruppe

    Die Stadtteilorientierte Seniorenarbeit der Hansestadt Lüneburg sucht Interessierte für den Aufbau einer künstlerischen Gruppe. Ein erstes lockeres Kennenlern-Treffen findet statt am Freitag, 26. August 2022, von 10 bis 12 Uhr im Lüneburger Stadtteiltreff HaLo, Lossiusstraße 10.
    15.08.2022

    Städtisches Ordnungsamt zieht um in die Schießgrabenstraße

    Beim Ordnungsamt steht ein Umzug vor der Tür: Die Mitarbeiter:innen ziehen am Montag, 22. August, und Dienstag, 23. August, aus der Reitenden-Diener-Straße um in die Schießgrabenstraße 7. An diesen beiden Tagen sind die Kolleg:innen nicht persönlich anzutreffen
    12.08.2022

    Nach 40 Jahren im Öffentlichen Dienst: Erste Stadträtin Gabriele Lukoschek geht Anfang 2023 in den Ruhestand

    Nach 40 Jahren im Öffentlichen Dienst geht Lüneburgs Erste Stadträtin Gabriele Lukoschek Anfang 2023 in den Ruhestand. Seit 2008 ist die gebürtige Westfälin Finanz- und Personaldezernentin im Lüneburger Rathaus, seit 2015 hat sie zudem die herausgehobene Position der Ersten Stadträtin inne.
    10.08.2022

    Sperrungen in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße und in der Glockenstraße

    Die Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße wird ab Montag, 15., bis Dienstag, 23. August 2022, an der Einmündung zur Uelzener Straße für Autos gesperrt. Grund sind Umbauarbeiten an den Bordanlagen. Fußgänger:innen können die Baustelle passieren. Auch in der Glockenstraße kommt es in der kommenden Woche zu Einschränkungen.
    10.08.2022

    Solar-Check: Energieberatung am 15. August 2022

    Den Geldbeutel entlasten und etwas für’s Klima tun: Wie das geht, können Bürgerinnen und Bürger aus Hansestadt und Landkreis Lüneburg jetzt mit dem Solar-Check ganz bequem am 15. August 2022 zwischen 18 und 20 Uhr in einer kostenlosen Online-Gruppenberatung herausfinden. Bis zum 11. August 2022 können Interessierte sich per Mail an ksl@landkreis.lueneburg.de melden, wenn sie an dem Solar-Check teilnehmen möchten.
    10.08.2022

    Britischer Tournee-Chor macht Station in Lüneburg

    Der hochkarätige britische Tournee-Chor „Sine Nomine International Touring Choir“ kommt vom 15. bis 20. August 2022 in die Hansestadt. Interessierte sind herzlich eingeladen, die Konzerte in Lüneburg und Umgebung zu besuchen.
    09.08.2022

    Lesesaal des Stadtarchivs am 10. und 11. August geschlossen

    Der Lesesaal des Stadtarchivs der Hansestadt Lüneburg muss krankheitsbedingt am Mittwoch, 10., und Donnerstag, 11. August 2022, geschlossen bleiben.
    09.08.2022

    Seniorentreff in Neu-Hagen am 16. August

    Der nächste kostenlose Seniorentreff in Neu-Hagen findet am Dienstag, 16. August 2022, statt. Die gesellige Runde trifft sich jeden dritten Dienstag im Monat in der Zeit von 14.30 bis 16 Uhr im Lüneburger Stadtteiltreff HaLo, Lossiusstraße 10. In gemütlicher Atmosphäre mit Kaffee und Kuchen wird gemeinsam geplaudert, gespielt und sich bewegt.
    04.08.2022

    Zwischen Himmel und Erde: Hansestadt und Lüneburger Künstlerin installieren Schaukel auf dem Michaelisfriedhof

    Schwerelos sein und dabei den Blick von den Gräbern hinauf in den Himmel richten. Dieses Bild hatte die Lüneburger Künstlerin Nina Heinzel vor Augen, als sie für den Michaelisfriedhof eine Himmelsschaukel entwarf. „Erwachsene und Kinder können hier gleichermaßen einen Moment der Freude und des Innehaltens erleben, ohne dabei andere auf dem Friedhof zu stören“, so Heinzel.
    05.08.2022

    Vorbereitungen für Landtagswahl am 9. Oktober laufen

    Wahlplakate für die kommende Landtagswahl dürfen ab Samstag, 6. August 2022, aufgehängt werden. Das geht aus einem entsprechenden Runderlass des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung hervor, der auch für das Gebiet der Hansestadt Lüneburg gilt. In der Regel gilt die Frist zwei Monate vor einer Wahl, Abbau bis drei Tage nach einer Wahl.
    03.08.2022

    Am Donnerstag, 4. August, nochmal Verkehrszählung am Freibad Hagen

    Die Wiese vor dem Freibad Hagen steht morgen (Donnerstag, 4. August 2022) erneut nicht zum Parken zur Verfügung. Die Verkehrszählung im Zusammenhang mit dem Bebauungsplanverfahren Kita Neu-Hagen wird fortgesetzt.
    03.08.2022

    Lüneburg bleibt Fairtrade-Stadt – Steuerungsgruppe bereitet Faire Wochen im September vor

    Die Hansestadt erfüllt weiterhin alle Kriterien der Fairtrade-Towns Kampagne und darf für weitere zwei Jahre den Titel Fairtrade-Stadt tragen. Diese Entscheidung haben die Verantwortlichen der Fairtrade-Towns-Kampagne jetzt offiziell mitgeteilt.
    03.08.2022

    Brücken-Sanierung an der Bockelmannstraße: jetzt geht es so richtig los

    Die Vorbereitungen sind abgeschlossen, nun geht es los mit den eigentlichen Bauarbeiten an der Bockelmannstraße: Ab Montag (8. August 2022) werden an der Fußgängerbrücke, die auf Höhe der Schule Lüne zum Sportplatz bei der AGL führt, Betonschäden auf der Oberfläche sowie der in Fahrtrichtung stadteinwärts liegende Treppensockel saniert. Noch rund zwei Monate lang müssen sich alle Verkehrsteilnehmer:innen in diesem Bereich auf Einschränkungen einstellen.
    02.08.2022

    Umknickende Bäume und jede Menge Holz: Frühjahrsstürme hinterlassen bis heute ihre Spuren

    Fast ein halbes Jahr ist es her, dass Zeynep und Ylenia über Lüneburg hinwegfegten – und noch immer wirken die beiden Orkantiefs nach. Das gilt auch für Lüneburgs Stadtwald, dem die Stürme stark zugesetzt haben.
    01.08.2022

    Viele neue Gesichter und Charaktere: 19 Azubis und Anwärter starten bei Hansestadt und AGL ins Berufsleben

    „So viele neue Kollegen und Kolleginnen habe ich am 1. August schon lange nicht mehr begrüßen dürfen“, freut sich Gabriele Lukoschek. Lüneburgs Personaldezernentin und Erste Stadträtin empfing 19 Anwärter:innen und Azubis im Alter von 16 bis 36 Jahre an deren ersten Arbeitstag im Lüneburger Rathaus.
    29.07.2022

    Geänderte Öffnungszeiten in der Ratsbücherei in der Zeit vom 2. bis 12. August

    Wegen der Bau- und Modernisierungsarbeiten im Erdgeschoss der Ratsbücherei müssen die Öffnungszeiten in der Hauptstelle vorübergehend eingeschränkt werden. Die Bücherei am Marienplatz öffnet in der Zeit vom 2.8. bis 12.8.22 jeweils Dienstag, Donnerstag und Freitag erst um 13 Uhr (statt um 10 Uhr) und schließt wie gewohnt um 18 Uhr.
    29.07.2022

    Kostenlose Beratung für werdende und frisch gebackene Eltern aus Stadt und Landkreis: Jeden Montag im Familienbüro

    Rund um die Schwangerschaft, die Geburt und den Säugling haben (werdende) Eltern oft viele Fragen und Unsicherheiten. Antworten gibt hier ein Beratungsangebot der Frühen Hilfen von Stadt und Landkreis Lüneburg.
    29.07.2022

    Endlich wieder Kaffeeklatsch für Senior:innen am Donnerstag, 4. August

    Dank großer Unterstützung von Ehrenamtlichen kann der Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen (SPN) - REGION Lüneburg wieder ein offenes Kaffeetrinken mit selbstgebackenem Kuchen und anschließendem gemeinsamen Spielen anbieten. Der Kaffeeklatsch findet immer am 1. Donnerstag im Monat von 14.30 bis 17 Uhr im Gemeindehaus der katholischen Pfarrkirche St. Marien statt.
    26.07.2022

    Was kreucht und fleucht denn da? Kostenlose Führungen durch Lüneburger Stadtteile vom 27. bis 29. Juli

    Jeder Stadtteil ist besonders – das gilt auch für die dort beheimatete Tier- und Pflanzenwelt. Drei spannende Spaziergänge durch Lüneburger Stadtteil-Biotope bietet das Stadtteilmanagement Kreideberg – Ochtmissen in dieser Woche an.
    26.07.2022

    Sommer, Sonne, StadtRad: Eis zum Start des StadtRads in Reppenstedt

    In Lüneburg sind sie inzwischen aus dem Stadtbild kaum mehr wegzudenken – in Reppenstedt waren sie bisher eher eine Seltenheit: die leuchtend roten StadtRäder. Das ändert sich jetzt.
    21.07.2022

    Hansestadt baut Streetworker-Angebot rund um den Stint aus

    Ihre Aufgabe ist es, in Kontakt zu sein - mit den Feiernden, den Gastronomen und den Anwohner:innen -, bei Konflikten oder Beschwerden zwischen den Beteiligten zu vermitteln und zu Rücksicht und Respekt aufzufordern. Die Rede ist von den Streetworker:innen, die im Auftrag der Hansestadt Lüneburg ab sofort verstärkt im Wasserviertel unterwegs sein werden.
    21.07.2022

    Startschuss für den nächsten Erweiterungsbau: Spatenstich an der Herderschule

    Schweres Gerät steht auf dem Schulgelände der Herderschule bereit: Denn während Schüler:innen und Lehrer:innen die wohlverdienten Sommerferien genießen, fängt die Arbeit auf der neuen Großbaustelle gerade an.
    11.07.2022

    Stadt saniert Radweg zwischen Hasenburger Bach und Kreisel Häcklingen

    Als nächste Radverkehrsmaßnahme lässt die Hansestadt Lüneburg den Fahrradweg entlang der B4 zwischen Roter Schleuse und Kreisel Häcklingen stadtauswärts instandsetzen. Der Radweg weist einige Risse und Unebenheiten auf. Die vorhandene Asphaltdeckschicht wird daher abgefräst und eine neue Tragdeckschicht aufgebracht. Die Arbeiten beginnen am Montag, 25. Juli und dauern etwa eine Woche.
    20.07.2022

    Fliegendes Klassenzimmer in Ochtmissen

    In seine Einzelteile zerlegt flog heute an der Grundschule Ochtmissen der lange als Klassenraum genutzte rote Container vom Schulhof davon. Ein großer Kran hievte die insgesamt sechs Module zum Abtransport auf LKW. Der Container hat viele Jahre seinen Dienst getan, entspricht aber nicht mehr den Anforderungen.
    20.07.2022

    Tag der Straßenmusik und Familienfest am ersten Oktober-Wochenende – Sülfmeistertage wieder 2023

    Die traditionellen Lüneburger Sülfmeistertage wären das nächste große Event im Lüneburger Veranstaltungskalender. Ob und wie diese stattfinden, stand lange Zeit auf der Kippe. Jetzt ist die Entscheidung gefallen. Nach Rücksprache mit allen Gesellschaftern und dem Aufsichtsrat hat sich die Lüneburg Marketing GmbH (LMG) dazu entschieden, die Sülfmeistertage konzeptionell weiterzuentwickeln und das nächste Mal im Jahr 2023 als große Veranstaltung für Lüneburg und seine Gäste durchzuführen.
    20.07.2022

    Tradition trifft Turnschuhe: Jetzt Anmelden für 32. Partnerstädtelauf von Köthen nach Lüneburg

    Sport verbindet – das gilt bei diesem Partnerstädtelauf ganz besonders: Seit der deutschen Wiedervereinigung legen Läufer:innen aus Lüneburg und Köthen jedes Jahr  aufs Neue die Strecke zwischen den befreundeten  Städten gemeinschaftlich zurück. Am 2. und 3. September ist es wieder soweit.
    20.07.2022

    Mitreden und Mitgestalten! Kinder und Jugendliche aus den Stadtteilen Kreideberg, Ochtmissen und Goseburg-Zeltberg können ihre Wünsche einbringen

    Welche Ideen, Wünsche oder Verbesserungsvorschläge haben Kinder und Jugendliche für die Gestaltung ihres Stadtteils? Dazu können sich ab sofort alle Kinder ab 8 Jahren äußern, die in den Stadtteilen Kreideberg, Ochtmissen oder Goseburg-Zeltberg zu Hause sind.
    20.07.2022

    Ratsbücherei bleibt wegen Umbau und Sanierung bis 21. Juli geschlossen

    Die Umbauarbeiten sind aufwändiger, als zuvor angenommen: Daher muss die Hauptstelle der Ratsbücherei Am Marienplatz nun zusätzlich zum 19. und 20. Juli auch am Donnerstag, 21. Juli geschlossen bleiben.
    18.07.2022

    Arbeiten an der Fußgängerbrücke über der Bockelmannstraße stehen an

    Die Fußgängerbrücke, die auf Höhe der Schule Lüne über die Bockelmannstraße zum Sportplatz bei der AGL führt, wird saniert. Ab heute Abend (Montag, 18. Juli 2022) bauen Mitarbeiter der beauftragten Firma dafür Gerüste vor Ort auf. Diese vorbereitenden Arbeiten finden in zwei Phasen bis Ende Juli statt und führen zu Einschränkungen für alle Verkehrsteilnehmer:innen.
    18.07.2022

    Rat bestätigt Leitung der Ortsfeuerwehr Oedeme im Amt

    Frank Noether bleibt Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Oedeme. Florian Vierroth bleibt Stellvertretender Ortsbrandmeister. Diese Vorschläge der Einsatzabteilung der Ortsfeuerwehr Oedeme bestätigte jetzt (13. Juli 2022) der Rat der Hansestadt Lüneburg.
    18.07.2022

    Der Erste seiner Art: AGL baut Elektroflotte mit bundesweit neuem E-LKW aus

    Er ist klimaneutral, energieautark und bundesweit Pionier in seiner Fahrzeugklasse: Ein auf Elektro-Motor umgerüsteter LKW ist seit dieser Woche bei der Abwasser, Grün & Lüneburger Service GmbH (AGL) im Einsatz. Der MAN Seitenkipper mit Ladekran ergänzt die immer größer werdende E-Fahrzeugflotte der AGL.
    18.07.2022

    Diese Woche Verkehrszählung am Freibad Hagen

    Das voraussichtliche Freibadwetter will die städtische Verwaltung nutzen für die zugesagte Verkehrszählung im Zusammenhang mit dem Bebauungsplanverfahren Kita Neu-Hagen. Aus diesem Grund ist ein Teil der Wiese vor dem Freibad schon jetzt abgesperrt.
    15.07.2022

    Hilfe für Jungbäume: Hansestadt und AGL suchen Gießpat:innen

    Eine Hitzeperiode gab es bereits und die nächste Hitzewelle ist angekündigt: Daher bitten Hansestadt Lüneburg und die Abwasser, Grün und Lüneburger Service GmbH (AGL) um Mithilfe beim Gießen der Jungbäume im Stadtgebiet.
    14.07.2022

    Hansestadt erhält 3,95 Millionen Euro Förderung für Projekte zur nachhaltigen Innenstadtentwicklung

    Die Hansestadt Lüneburg erhält Mittel aus dem Landesförderprogramm „Resiliente Innenstädte“. Die Summe beläuft sich auf 3,95 Millionen Euro bei einer Förderquote von 60 Prozent. 2,65 Millionen Euro Eigenanteil bringt die Hansestadt für die Umsetzung vielfältiger Projekte bis 2027 ein.
    20.07.2022

    Feuerwehr und Stadtforstamt warnen eindringlich: Kein offenes Feuer in Wäldern und Grünanlagen

    Dreimal hat es allein gestern in und um Lüneburg gebrannt: am Kalkberg neben den Sülzwiesen, im Kalksandsteinwerk in Häcklingen und an der Autobahn 39 zwischen Lüneburg Nord und Handorf. „Das zeigt, wie angespannt und gefährlich die aktuelle Situation ist“, betonen Lüneburgs stellvertretender Stadtbrandmeister Volker Gätjens und Lüneburgs Stadtförster Per-Ole Wittenburg. Beide warnen eindringlich: „Bitte halten Sie sich daran, kein offenes Feuer im Wald zu machen.“
    14.07.2022

    Stadtteilhaus Oedeme feiert Richtfest

    Was lange währt, wird endlich gut. Nach vielen Herausforderungen bei Planung und Umsetzung steht der Rohbau des künftigen Stadtteilhauses in Oedeme.
    12.07.2022

    Neue StadtRad-Station eröffnet in Ochtmissen

    Das StadtRad in Lüneburg hat sich als Verkehrsmittel etabliert – und das nicht nur als Ergänzung für den ÖPNV, sondern auch im Freizeitbereich. Das belegen die stetig steigenden Nutzungszahlen. Jetzt kommt wieder eine neue Station dazu, an denen Kunden die roten Räder entleihen und abstellen können: in Ochtmissen am Edgar-Schaub-Platz.
    11.07.2022

    Ratsbücherei bleibt vom 19. bis 21. Juli wegen Sanierungsarbeiten geschlossen

    Die Hauptstelle der Ratsbücherei Am Marienplatz muss wegen Sanierungs- und Umbauarbeiten von Dienstag, 19. bis Donnerstag, 21. Juli geschlossen bleiben.
    08.07.2022

    Für mehr Beteiligung und Unterstützung des Ehrenamts: Lüneburg wird „Engagierte Stadt“

    Engagierte Städte entstehen dort, wo sich überzeugte Menschen aus gemeinnützigen Organisationen, aus der Verwaltung und aus Unternehmen gemeinsam dafür einsetzen, gute Bedingungen für bürgerschaftliches Engagement und Beteiligung zu schaffen. Lüneburg ist so eine engagierte Stadt – dank vieler verschiedener Akteur:innen. Jetzt darf die Hansestadt diesen Titel auch ganz offiziell tragen.
    07.07.2022

    Draußen Feiern ohne Musik: Neue Regeln am Stint und in Teilen der Innenstadt

    Das Werben um Rücksichtnahme durch entsprechende Schilder am Stintmarkt sowie Mitarbeiter:innen von Ordnungsamt und Polizei habe nicht ausreichend Wirkung gezeigt, bedauert Dennis Lauterschlag aus dem städtischen Ordnungsamt. Die Beschwerdelage durch Anwohner:innen sei enorm.
    05.07.2022

    Einmal bis zum Mond: STADTRADELN 2022 in Stadt und Landkreis ein voller Erfolg

    Einmal bis zum Mond und noch ein Stück weiter – so weit sind 2.219 aktive Radfahrende beim STADTRADELN in Hansestadt und Landkreis Lüneburg geradelt – um genau zu sein waren es 413.862 Kilometer.
    23.06.2022

    Hansestadt Lüneburg präsentiert sich auf neuer Website – Leerstandsmelder geht online

    Mit einem komplett runderneuerten Internetauftritt in neuer Optik präsentiert sich in diesen Tagen die Hansestadt Lüneburg. Die Seite bietet auch ganz neue Elemente, so zum Beispiel den Leerstandsmelder.
    04.07.2022

    Plaza, Pavillon und die grüne LüneBühne: Vielfalt zieht auf dem Marienplatz ein

    Eine ganz bunte Mischung an Ideen ist da zusammengekommen – und jetzt steht fest, wer ab August seinen Vorschlag auf dem Marienplatz wiederfindet.
    01.07.2022

    Neues Corona-Impfzentrum in der Innenstadt

    Ab Montag, 4. Juli 2022, gibt es einen neuen, festen Standort für Corona-Impfungen in der Lüneburger Innenstadt: An der Münzstraße/Ecke Am Berge
    01.07.2022

    Großbaustelle in Kaltenmoor: Neuer Sportplatz soll ab Frühjahr 2023 nutzbar sein

    Es ist ein Projekt, das der Hansestadt und den vielen Sportbegeisterten in Lüneburg am Herzen liegt: Der Umbau des Sportplatzes Kaltenmoor, im Zuge dessen insbesondere die abgängige Laufbahn erneuert und auf DIN-Norm verlängert wird, um künftig auch für offizielle Wettkämpfe genutzt werden zu können.
    30.06.2022

    Stadtteilfeste laden zum Verweilen ein: Kaltenmoor und Kreideberg/Ochtmissen feiern am 2. Juli

    Am Wochenende wird in Lüneburg wieder gefeiert. Sowohl der Stadtteil Kaltenmoor als auch die Stadtteile Kreideberg und Ochtmissen laden am Samstag, 2. Juli, zum Stadtteilfest ein. Nach zwei Jahren coronabedingter Pause freut sich Kaltenmoors Quartiersmanager Uwe Nehring auf ein buntes Fest der Vielfalt rund um den Sankt-Stephanus-Platz.
    30.06.2022

    Allgemeine Sozialhilfe zieht um in die Neue Sülze 31

    Der Bereich der Allgemeinen Sozialhilfe (Sozialamt) zieht am Dienstag, 12. Juli 2022, in neue, gemeinsame Räumlichkeiten um. Waren die Mitarbeiter:innen bisher Am Marienplatz und im Klosterhof zu finden, ist die Anlaufstelle künftig in der Neuen Sülze 31 im zweiten Obergeschoss.
    30.06.2022

    Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch empfängt Abschlussklassen

    „Nutzen Sie die Chancen, die Ihnen dieser Abschluss ermöglicht. Nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand!" Mit diesen Worten hat Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch die Lüneburger Abschlussklassen im Rathausgarten empfangen.
    28.06.2022

    Kindern und Jugendlichen ein sicheres Zuhause auf Zeit bieten – Information für mögliche Pflegeeltern

    Warum nicht was Neues wagen? Kindern und Jugendliche ein sicheres Zuhause auf Zeit geben? Wer mit diesem Gedanken spielt, für den ist eine Informationsveranstaltung der Pflegekinderdienste von Hansestadt und Landkreis Lüneburg sicherlich interessant: am Mittwoch, 29. Juni 2022, 17 Uhr, im Rathaus, Große Kommissionsstube – die Organisator:innen bitten um Anmeldung
    28.06.2022

    Familienaktion zum Lesefest im Klosterhof am Samstag

    „Spielt und lest mit uns“, so ist eine Familienaktion am kommenden Samstag, 2. Juli 2022, von 11 bis 14 Uhr im Klosterhof und im Familiencafé überschrieben.
    24.06.2022

    Breite Mehrheit im Rat für Fairtrade-Titel – Steuerungsgruppe will Vernetzung weiter ausbauen

    Die Ratsmitglieder der Hansestadt Lüneburg stehen weiter hinter den Zielen eines fairen Handels und hinter der Teilnahme an der Kampagne „Fairtrade-Town“. Das hat der Rat der Hansestadt in seiner Sitzung am 23. Juni 2022 mit großer Mehrheit beschlossen.
    24.06.2022

    Widerstand gegen die Erweiterung des Designer Outlets Soltau – Rat der Hansestadt verabschiedet Resolution

    Mehr Fläche, mehr Geschäfte, mehr Angebote und damit auch mehr Besucher:innen – das ist das Ziel der Stadt Soltau und der Investoren, die das Designer Outlet Soltau (DOS) von jetzt knapp 10.000 auf 15.000 Quadratmeter Verkaufsfläche erweitern wollen. Ein Vorhaben, das Rat und Verwaltung der Hansestadt Lüneburg ablehnen.
    20.06.2022

    Verfahren zur Auswahl der Dezernatsleitung geht weiter

    Eigentlich sollte der Rat der Hansestadt am kommenden Donnerstag, 23. Juni 2022, eine neue Dezernatsleitung für Bildung, Jugend, Soziales und Kultur wählen. Diesen Punkt zieht die Verwaltung nun von der Tagesordnung zurück. Wie Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch mitteilt, hat sich die Kandidatin am Montag aus persönlichen Gründen entschieden, ihre Bewerbung zurückzuziehen
    22.06.2022

    Baustelle an der Uelzener Straße im Zeitplan

    Die Sonne scheint, der Verkehr rollt einspurig über die Uelzener Straße und die Bauarbeiten gehen zügig voran – „es läuft wirklich alles rund auf dieser Baustelle“, fasst es Tanja Berg aus dem Bereich Straßenbau zusammen.
    20.05.2022

    Oberbürgermeisterin Kalisch stellt ihr Team vor

    Bianca Hartfuß, Florian Beye, Carl-Ernst Müller – das sind, neben den Dezernent:innen, die führenden Mitarbeiter:innen von Lüneburgs Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch. Die Rathaus-Chefin versammelte die drei in dieser Woche zum Vorstellungsfoto, um sie als Ansprechpartner:innen bekannt zu machen.
    Mehr laden