Inhalte auf der Seite
Barrierefreiheit
  • Schrift verkleinernSchrift vergrößernAusgangsgröße
Inhalte auf der Seite

    Bebauungsplan Nr. 179 „Ziegelkamp“

    Wohnraum nahe der BBS

    Auf dem Grundstück eines bisherigen Sonderpostenmarktes soll eine Nachverdichtung erfolgen. Ziel der Planung ist die Schaffung von dringend benötigtem Wohnraum in unmittelbarer Nähe zur BBS. Auch der Bahnhof und die Innenstadt sind nicht weit. Auf der nahezu vollständig versiegelten Fläche ist unter weitest möglichem Erhalt des Baumbestandes ein Mehrfamilienhausensemble geplant, mit ca. 90 bis 130 Wohnungen sowie gegebenenfalls passende Gewerbeflächen (Büroflächen und möglicherweise untergeordnet Dienstleistungen oder z.B. ein Café). 30 Prozent der Wohnungen werden mietpreisgebunden sein.

    Die frühzeitige Beteiligung hat im März/April 2022 stattgefunden. Die eingegangenen Stellungnahmen wurden geprüft und es wurden weitere erforderliche Gutachten erstellt – die Planungen wurden nochmals mit den Planungen der benachbarten Berufsschule abgestimmt und überarbeitet und werden derzeit erneut ausgelegt. Die Auslegungsunterlagen finden Sie unter Bekanntmachungen und im zentralen Internetportal des Landes Niedersachsen.