Inhalte auf der Seite
Barrierefreiheit
  • Schrift verkleinernSchrift vergrößernAusgangsgröße
Inhalte auf der Seite
    Pressemitteilung vom 13.02.2024

    Wegen Versackung der Fahrbahn: Am Graalwall wird vorübergehend zur Einbahnstraße

    HANSESTADT LÜNEBURG. – Aufgrund von Versackungen in der Fahrbahn sind heute (Dienstag, 13. Februar) Sanierungsarbeiten am Graalwall in Höhe der Ritterakademie gestartet. 

    Für die Arbeiten ist eine Sperrung von zwei Fahrspuren erforderlich, so dass während der Bauphase – bis voraussichtlich Freitag, 16. Februar – nur Verkehr in Richtung Innenstadt möglich ist. Der stadtauswärts fahrende Fahrzeugverkehr wird ab der Ecke Egerstorffstraße umgeleitet über die Bastionstraße, die Hindenburgstraße und Am Springintgut. 

    Die Bushaltestelle am Parkhaus in Richtung stadtauswärts kann während der Bauarbeiten nicht angefahren werden. Busfahrgäste werden gebeten, die Haltestellen Am Ochsenmarkt und Am Springintgut (Ersatzhalt) zu nutzen.