Inhalte auf der Seite
Barrierefreiheit
  • Schrift verkleinernSchrift vergrößernAusgangsgröße
Inhalte auf der Seite
    Pressemitteilung vom 14.04.2023

    Vollsperrung im Wilschenbruch: Der Gehweg im Amselweg wird ab 24. April erneuert

    HANSESTADT LÜNEBURG. – Am Montag, 24. April, starten die Arbeiten im Amselweg im Stadtteil Wilschenbruch. Die Herstellung des neuen Gehweges dauert voraussichtlich eine knappe Woche. In dieser Zeit müssen die Amselbrücke und der Amselweg für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt werden. 

    Eine Umleitung über die Friedrich-Ebert-Brücke und den Pirolweg in das Wohngebiet wird ausgeschildert. Wer mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs ist, kann den Baustellenbereich auf einem Notweg auf der Fahrbahn passieren.

    Info

    Der Gehweg des Amselwegs wird ab dem 24. April neu hergestellt. Foto: Hansestadt Lüneburg